Du willst wissen, ob Dein/e Ex noch etwas für Dich empfindet? Wie kannst Du das herausfinden? Und endlich Gewissheit haben?

In diesem Beitrag möchte ich Dir genau das zeigen. Und zwar

1) die Anzeichen, dass Dein Ex noch Gefühle für Dich hat

2) die Anzeichen, dass Deine Ex noch Gefühle für Dich hat

3) den umfassenden Test, ob er oder sie noch etwas für Dich empfindet

4) was die Gründe sind, dass er/ sie zwar etwas fühlt, doch keine Beziehung will

5) ein kurzes Fazit zum Schluss


 

Anzeichen dass Ex noch Gefühle hat – die 3 Stufen


Es gibt drei Stufen in diesem Zusammenhang. Diese gilt es zu unterscheiden. Sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen.

Hier stelle ich Dir diese drei Stufen kurz vor:

Stufe 1 – er/sie hat keine Gefühle

Dein oder Deine Ex empfindet nichts mehr für Dich. Die Liebe ist aus. Und das für immer. Ein Neuanfang zwischen Euch ist daher ausgeschlossen.

Stufe 2 – er/sie hat Gefühle, aber keine starken

Dein oder Deine Ex empfindet zwar noch etwas für Dich. Doch ob es für eine Beziehung wirklich ausreicht, das ist sehr fraglich. Denn seine oder ihre Gefühle sind nicht besonders stark…

Stufe 3 – er/sie hat extrem starke Gefühle

Die stärkste Stufe. Und Du ahnst es vermutlich schon: Von seiner oder ihrer Seite aus sind sehr starke Gefühle mit im Spiel. Und so stünde einem Neuanfang zwischen Euch beiden von seiner/ ihrer Seite aus nichts im Wege…

Unterteilung zwischen Mann und Frau sehr wichtig

Allerdings gilt es hier, zwischen Männern und Frauen zu unterscheiden. Denn die Geschlechter gehen unterschiedlich mit ihren Gefühlen um. Und das wiederum hat Auswirkungen auf das Handeln. Auf die Frage, ob es zwischen Euch noch einmal etwas werden kann.

Du hast nun einen ersten Überblick erhalten. Schauen wir uns nun die „männliche“ Seite dieses Themas an: Woran erkennst Du, dass Dein Ex Freund noch Interesse an Dir hat?

Anzeichen das mein Ex Freund noch Gefühle für mich hat

Hier habe ich eine Übersicht über alle drei Stufen für Dich erstellt. Inklusive Anzeichen und den Ursachen dahinter:

Stufe 1 – Anzeichen, dass der Ex keine Gefühle mehr hat

AnzeichenBegründung
Meldet sich nichtEr hat die Beziehung für sich abgehakt.
Er hat schon eine Neue.
Er hat andere Interessen.
Wirkt manchmal kaltEr will nichts mehr mit seiner Vergangenheit – in diesem Fall mit Dir – zu tun haben.
Ist genervt, wenn er mit dieser konfrontiert wird.
Entsteht keine EifersuchtDu bist ihm schlicht und einfach egal. Deshalb denkt er allenfalls neutral an Dich. Und empfindet weder negative noch positive Gefühle.
Er zeigt sich mit seiner Neuen (in der Öffentlichkeit, auf Facebook,…)Er will Dir deutlich machen: „Das mit uns ist endgültig aus! Mache Dir bloß keine Hoffnungen...“
Er blockt ab, wenn Du mit ihm in Kontakt treten willst.Er will zum einen nichts mehr mit Dir zu tun haben. So hart das auch klingt. Gleichzeitig will er einer möglichen Konfrontation aus dem Weg gehen.

Was ist charakteristisch für Stufe 1?

Von seiner Seite kommt kaum eine Reaktion. Entweder er meldet sich einfach nicht mehr bei Dir. Das ist die häufigste Variante. Selbst auf Nachfragen von Deiner Seite aus kommt nichts zurück. Oder er sagt ganz offen, dass er fürs Erste keinen Kontakt mehr mit Dir haben will.

Was sollte ich tun, wenn ich in Stufe 1 bin?

Lasse los! Und ihn ziehen. Denn es bringt nichts, etwas erzwingen zu wollen. Für ihn ist die Beziehung aus. Und dagegen lässt sich wenig machen…

Das Beste also, was Du tun kannst, ist: seine Entscheidung zu akzeptieren. Und Dich auf Dich selbst zu konzentrieren. Weiter zu kommen.

Stufe 2 – er hat Gefühle, aber keine starken – die Zeichen

AnzeichenBegründung
Kleinere FlirtsDu bedeutest ihm noch immer etwas. Wie viel, weiß er selbst nicht.
Er möchte Dich in gewisser Weise „warm halten“.
Er meldet sich auch hin und wiederEr kann Dich noch nicht völlig los lassen. Doch weiß er selbst nicht, was er (von Dir) will. Macht deshalb einen Schritt vor, einen Schritt zurück.
GrundsymphatieIhr versteht Euch noch immer gut. Habt Euch noch immer etwas zu sagen. So weit, so gut…?
Sexuelles Interesse ist daHin und wieder denkt er daran, wie gut es mit Euch einst im Bett lief. Und dann erwacht auch wieder seine Lust…
Wirkt oft als würde er spielenEr weiß nicht, was er will. Fühlt sich nicht wirklich bereit für eine Beziehung. Doch andererseits fühlt er sich auch von Dir angezogen. Ob er nun will oder nicht..
Er verhält sich Dir gegenüber sehr wechselhaft.Flirtet mal mit Dir. Dann übersieht er Dich scheinbar. Er ist seiner Gefühle für Dich unsicher. Und das überspielt er.
Er macht (vage) Versprechungen.Wie etwa, mit Dir mal wieder weg zu fahren. Zum einen hat er darauf wirklich Lust. Zum anderen will er Dich in seinem Leben halten. Doch ob diese Versprechen wirklich umgesetzt werden, steht auf einem anderen Blatt.

Was ist charakteristisch für Stufe 2?

Du bist in einer ständigen Unsicherheit. Zum einen hast Du das Gefühl, dass da wirklich etwas ist, von seiner Seite aus. Dann aber wieder nicht. Denn wirklich substantiell ist das, was vom Ex Partner kommt, nicht.

Keine Frage: Dein Ex Partner mag Dich. Sonst wäre er schon längst aus Deinem Leben verschwunden. Doch starke Gefühle, also Liebe, das ist nicht vorhanden.

Was sollte ich tun, wenn ich in Stufe 2 bin?

Wichtig ist es, diese Unsicherheit so schnell wie möglich zu beenden. Sonst bleibst Du noch lange, viel zu lange, in dieser Situation gefangen. Kommst nicht weiter. Hoffst noch immer.

Spreche ihn drauf an! Auch, wenn es vielleicht Überwindung kostet. Doch nur so wirst Du wissen, woran Du bei ihm bist. Endlich Gewissheit haben. Und entsprechend reagieren können.

Stufe 3 – er hat extrem starke Gefühle – die Zeichen

AnzeichenBegründung
AufgeregtheitSobald er Dich sieht, schlägt das Gefühlschaos voll bei ihm zu. Und er kann nicht mehr klar denken...
Er kämpftDarum, Dich zurück zu gewinnen. Dich zu einem Neuanfang zu überreden. Mit sich: „Wie schaffe ich es, sie von mir zu überzeugen? Wie präsentiere ich mich am besten?“
Mit Fragen wie „Ist es wirklich sinnvoll, nach der Trennung noch einmal neu zu beginnen? Oder sollten wir es besser sein lassen“
Schnelle RückmeldungEr braucht (positives) Feedback von Dir. Und meldet sich so schnell er kann zurück. Damit Du ja nicht denkst, dass er kein Interesse hätte...
Sexuelles Interesse extremMit Dir hatte er seine schönsten Zeiten. Auch im Bett. Das möchte er gerne wieder aufleben lassen...
Er sucht von sich aus immer wieder den Kontakt.Schreibt Dir. Nur so kann er herausfinden, was Dich gerade beschäftigt. Er will Dir näher kommen. Und braucht den Kontakt zu Dir. Am besten täglich.
Er ist Dir gegenüber sehr aufmerksam.Er weiß, wie wichtig es ist, um Dich zu kämpfen. Deshalb bemüht er sich um Dich. Jetzt erst recht...
Er gesteht Dir gegenüber seine Fehler ein.So will er wieder Nähe und Vertrauen zu Dir herstellen. Und Dir zeigen: „Sieh her, ich habe gründlich über alles nachgedacht! Und mich weiterentwickelt.“
Er macht Dir Komplimente.Weil er weiß: Das ist ebenfalls wichtig. Und er will Dir auf diese Weise zeigen: „Für mich bist Du etwas ganz Besonderes.“

Was ist charakteristisch für Stufe 3?

Ganz klar: Er ist in Dich verliebt. Fast könnte man sagen, er rennt Dir hinterher. Er will Dich, unbedingt. Für ihn war die Trennung ein Fehler. Ein Fehler, der möglichst rasch korrigiert werden sollte….

Was sollte ich tun, wenn ich in Stufe 3 bin?

Freue Dich! Vor allem, wenn es Dir genauso geht. Wenn Du ebenfalls noch starke Gefühle für Deinen Ex hast.

Ihr beide habt jetzt eine unerwartete zweite Chance bekommen. Nutzt sie! Und nutzt die Erkenntnisse, die Ihr durch die Trennung gewonnen habt. Jetzt, in Beziehung Nr. 2, könnt Ihr es besser machen. Tut es auch!

Nun weißt Du, wie es bei Männern und ihren Gefühlen für die Ex aussieht. Wie ist es bei den Damen? Darum geht es in dem folgenden Abschnitt!

Anzeichen dass sie – meine Ex – noch Gefühle für mich hat

Auch hier gehe ich eingehend auf die einzelnen Stufen ein. Allerdings aus Sicht der Ex Freundin:

Stufe 1 – Anzeichen, dass die Ex keine Gefühle mehr hat

AnzeichenBegründung
Meldet sich nichtFür sie ist die Beziehung abgehakt. Sie will nichts mehr mit Dir zu tun haben. Weil sie einfach keinen Sinn dahinter sieht.
Vielleicht ist sie auch schon in einer neuen Beziehung. Auf die sie sich nun voll und ganz konzentrieren will.
Wirkt manchmal kaltSie denkt, Dich so „entmutigen“ zu können. Sich abzuschotten. Dich von weiteren Aktionen abhalten zu können.
Entsteht keine EifersuchtWeil sie weder negative noch positive Gefühle für Dich hat. Diese sind schlicht und einfach neutral. Daher empfindet sie auch keine Eifersucht.
Andere MännerSie genießt ihr Single Leben in vollen Zügen. Genießt es, wieder durch die Gegend flirten zu können. Auch deshalb vermisst sie nichts. Auch Dich nicht.
Sie hat sich verändert.Und ist gewissermaßen aus der Beziehung heraus gewachsen. Diese kommt ihr nun wie ein Paar Schuhe vor, das ihr zu klein geworden ist. Und in das sie gar nicht mehr hinein passen will.
Sie sagt Dir klipp und klar, dass sie keinen Kontakt mehr haben will. Stichwort Kontaktsperre. Vielleicht antwortet sie auch nicht mehr auf Nachrichten. Meist ist aber eine klare Ansprache von ihrer Seite aus zu verzeichnen.
Sie postet entsprechende Kommentare auf Facebook.Wie etwa „So gut, manches hinter sich zu lassen“. Diese Kommentare drücken aus, wie wohl sie sich gerade fühlt. Und sie sollen allen zeigen: „Ich schaue nicht zurück! Und bereue die Trennung nicht….“

Was ist charakteristisch für Stufe 1?

Du hörst nichts mehr von ihr. Es ist fast so, als hätte sie niemals existiert. Sie ist sang- und klanglos aus Deinem Leben verschwunden. Und nur per Nachfragen über fünf Ecken erfährst Du, was gerade in ihrem Leben los ist…

Was sollte ich tun, wenn ich in Stufe 1 bin?

Lasse los! Denn sie hat mit der Partnerschaft und mit Dir definitiv abgeschlossen. Es bringt nichts, sie in dieser Situation zu zwingen.

Besser ist es, Du konzentrierst Dich auf Dich. Auf Dein eigenes Leben. Darauf, wieder auf die Beine zu kommen. Das bringt Dir viel mehr!

Stufe 2 – sie hat Gefühle, aber keine starken

AnzeichenBegründung
Kleinere FlirtsSie braucht Dich noch. Will Dich noch nicht loslassen. Doch für eine Beziehung reicht es von ihrer Seite aus nicht. Zumindest jetzt nicht.
Sie meldet sich auch hin und wiederIhr gefällt es, mit Dir zu spielen. Dich ein wenig zappeln zu lassen. Auch, weil sie so ihren Wert besser unter Beweis stellen kann.
GrundsymphatieIhr beide habt Euch noch immer einiges zu sagen. Versteht Euch noch gut. Das empfindet auch sie so.
Sexuelles Interesse ist daFür sie war der Sex mit Dir schön. Deshalb hat sie ihn in guter Erinnerung behalten. Und hin und wieder hat sie Lust, das zu wiederholen...
Wirkt oft als würde sie spielenSie will ihre Macht über Dich testen: Wie weit kann sie gehen? Wie stark sind Deine Gefühle für sie? Gleichzeitig weiß sie selbst nicht, was sie will.
Sie ist mal zickig, dann geht sie wieder sehr auf Dich ein.Sie legt ein sehr sprunghaftes Verhalten an den Tag. Weil auch ihre Gefühle nach der Trennung noch durcheinander sind.
Sie gibt sich Dir gegenüber kokett.Packt ihre verführerische Seite aus. Doch gleichzeitig macht sie deutlich, dass Du nicht zu weit gehen darfst. Denn SIE ist es, die die Kontrolle behalten will.
Sie lässt körperliche Nähe zu.Vielleicht lässt sie sich von Dir küssen. Oder in den Arm nehmen. Aber Du darfst auch ja nicht zu weit gehen. Wie weit? Das ist allein von ihr abhängig.

Was ist charakteristisch für Stufe 2?

Das Stichwort lautet auch hier. Unsicherheit. Du weißt nicht, was sie von dir will. Interesse scheint ja da zu sein – sonst wäre sie schon längst weg. Sie mag Dich also. Doch wie sehr?

Fakt ist: Die Emotionen für Dich sind nicht so stark, dass sie sofort eine Beziehung mit Dir beginnen will. Weil sie (noch) nicht dazu bereit ist. Aus welchen Gründen auch immer.

Was sollte ich tun, wenn ich in Stufe 2 bin?

Versuche, für Dich Gewissheit zu erlangen! Und sie drauf anzusprechen: „Was willst Du eigentlich von mir?“ Nur so wirst Du wissen, wie es mit Euch beiden weitergehen soll.

Stufe 3 – er hat extrem starke Gefühle

AnzeichenBegründung
AufgeregtheitSie empfindet viel für Dich. Und sobald sie Dich sieht, kann sie nicht mehr klar denken...
Sie setzt klare SignaleWeil sie weiß: Sie muss einen Schritt auf Dich zugehen, wenn es mit Euch beiden noch einmal etwas werden soll.
Schnelle RückmeldungSie will so engen Kontakt wie möglich zu Dir haben. Auch deshalb ist sie darauf bedacht, sich so schnell wie möglich zurück zu melden. Für Spielchen bleibt da keine Zeit.
Sexuelles Interesse extremDu erregst sie. Das war schon immer so. Und deshalb empfindet sie auch ein starkes sexuelles Interesse an Dir.
Sie lacht oftWeil sie sich einfach locker und gelöst in Deiner Gegenwart fühlt. Weil es sich mit Dir alles so wunderbar leicht anfühlt. Weil Du sie zum Lachen bringst.
Sie vertraut Dir.Trotz der Trennung. Du bist derjenige, dem sie ihre Ängste und Nöte anvertrauen würde. Derjenige, der sie versteht.
Sie gibt sich Dir gegenüber betont weiblich.Weil sie Dich noch einmal verführen will. Mit den Waffen einer Frau...
Sie schreibt Dir immer wieder vertrauliche Nachrichten.Oder Nachrichten mit einem verführerischen Unterton. So will sie Dich enger an sich binden...
Sie knüpft an Eure gemeinsame Vergangenheit an.Und weckt Erinnerungen an schöne Zeiten. Auf diese Zeit will sie das Band zwischen Euch stärken. Denn sie weiß: Eure gemeinsame Vergangenheit kann Euch niemand nehmen.

Was ist charakteristisch für Stufe 3?

Sie ist in Dich verliebt. Daran besteht kein Zweifel! Und lässt schnell vieles zu. Sie sucht immer wieder den Blickkontakt. Sie sendet deutliche Flirtsignale aus. Sie gibt sich Dir gegenüber sehr weiblich. Und versucht, die gemeinsame Vergangenheit herauf zu beschwören.

Was sollte ich tun, wenn ich in Stufe 3 bin?

Freue Dich! Denn Ihr beide habt jetzt die Chance auf einen Neuanfang. Wie viele können das schon behaupten?

Doch setzt Euch im Vorfeld wirklich hin und sprecht über alles. Darüber, was Ihr in Zukunft besser machen wollt. Wie Ihr die Partnerschaft noch schöner gestalten könnt. Lasst Euch Zeit und überstürzt nichts!

Nun weißt Du, wie es auf ihrer Seite mit den Gefühlen für den Ex aussieht. Zeit für einen Test: Empfindet mein Ex noch was für mich für mich?

Hat mein oder meine ex oder mein Ex noch Gefühle für mich Test

Wir arbeiten gerade noch daran, diesen Test für Dich zu erstellen. Er kommt jedoch bald!

Nun kannst Du hoffentlich besser einschätzen, ob Dein oder Deine Ex noch Liebe für Dich empfindet. Doch was ist, wenn zwar Gefühle von seiner oder ihrer Seite aus im Spiel sind – doch eine Beziehung ist nicht drin?

Ex hat noch Gefühle will aber keine Beziehung – Gründe

Es gibt verschiedene Ursachen, warum Dein/e Ex zwar etwas für Dich empfindet. Aber keine Beziehung will:

Grund 1: Er/ sie ist noch zu sehr mit sich selbst beschäftigt.Und kann sich daher noch nicht auf Dich einlassen. In diesem Fall ist warten angesagt. Und hoffen…

Grund 2: Er/ sie muss ständig an die Probleme und Konflikte zwischen Euch denken. Die schließlich zur Trennung führten. Das kann er/ sie einfach nicht ausblenden.

Grund 3: Die rationalen Gründe gegen einen Neuanfang wiegen für ihn/ sie zu schwer. Stichwort Ursachen für die Trennung. Es hat schon seinen Grund, warum es auseinander ging. Daher sollte man es besser dabei belassen, rät sein/ ihr Verstand…

Grund 4: Das Umfeld bringt ihn/ sie von der Idee ab. Und rät, besser nach vorne zu schauen. Davon lässt der oder die Ex sich beeinflussen. Und das, obwohl Gefühle vorhanden sind.

Grund 5: Er/ sie will nichts verpassen. Dein/e Ex hat jetzt erst einmal das Bedürfnis, das Single Leben auskosten zu müssen. Zu flirten, auszugehen, Spaß zu haben, ganz ungebunden. Eine Partnerschaft passt da gerade nicht hinein…

Grund 6: Bei Dir hat sich nichts verändert. Er oder sie sieht keine Weiterentwicklung bei Dir. Und deshalb, so die Mutmaßung, macht es wenig Sinn, es mit einer Beziehung zu versuchen…

Grund 7: Er oder sie will die Freiheit genießen. Vielleicht fühlte er/ sie sich in der Partnerschaft zu sehr erdrückt. Die Liebe von Dir war zu stark. Er/ sie muss jetzt erst einmal tief durchatmen. Und sich davon frei machen…

Fazit

Insgesamt gibt es drei Stufen in Sachen Gefühle für den oder die Ex. Entweder ist die Sache definitiv vorbei – dann bringt auch das Bemühen nichts. Oder er/ sie schwankt. Dann ist die Unsicherheit groß. Sind jedoch starke Gefühle im Spiel, lohnt sich eine Neuauflage der Beziehung. Vorausgesetzt, Ihr setzt Euch vorher hin und sprecht gründlich darüber, was schief gelaufen ist und was nun besser werden kann.

Wichtig bei all dem ist, wirklich situationsabhängig zu reagieren. Und dabei bei sich zu bleiben. Auf sich selbst und die eigenen Bedürfnisse zu achten. Und nicht alles dem Wunsch nach dem Ex zurück erobern unterzuordnen. Das ist es nicht wert!