Wie toll wäre folgendes Gefühl:

Du triffst deine oder deinen Ex wieder. Und hinterlässt einen prägenden Eindruck!

Er oder sie kommt nicht mehr aus dem Staunen raus und denkt nur noch: „hätte ich ihn oder sie mal nicht verlassen“.

Dieses Gefühl ist es, welches du suchst und genau jetzt brauchst.

In diesem Beitrag zeige ich dir…

  • … 20 Tipps, mit denen du ihn/sie beeindrucken kannst! 
  • … wie du ihn oder sie mit meiner Methode derart beeindrucken wirst, dass das Wort „bereuen“ gerade mal die Spitze vom Eisberg bildet.


Ex beeindrucken – meine Top 20 Tipps

Inhaltsverzeichnis

#Tipp 1: Hole optisch alles heraus

Die einfachsten Sachen sind oft die besten!

Werde optisch zur Granate!

  • Treibe viel Sport!
  • Kleide dich komplett neu!
  • Verschaffe dir eine neue Frisur!

Hole einfach alles raus, bis du wie ein neuer Mensch ausschaust!

Die Folge: Sobald dein:e Ex dich sieht hinterlässt du einen Bomben Eindruck!


#Tipp 2: Habe ein extrem aufregendes Leben

Bau dir ein Leben auf, dass es in sich hat!

Keine Chips und Haribo vor der Glotze! Sondern ein Leben, dass vor Aufregung nur so sprüht!

Ein Leben, dass an Intensität das Leben deines/deiner Ex um Welten übersteigt!

  • Die Folge: Dein Charakter verändert sich! Der/die Ex wird davon Wind bekommen! Und du hinterlässt einen richtig krassen Eindruck!

Wichtig:

Schreibe einfach mal auf, was für dich „aufregend“ bedeutet! Sprich, was dir das Gefühl gibt, ein krasses und intensives Leben zu haben.

  • Was brauchst du dafür und was fehlt dir?

Und setze dann dein Leben nach genau deinen Vorstellungen um!


#Tipp 3: Sei unabhängig

Je unabhängiger du von deiner/deinem Ex wirst, desto eher wird er/sie zu dir zurück kommen!

Ganz fatal: Du rennst ihm/ihr hinterher. Veränderst dich nur für den/die Ex und versuchst ihn/sie damit zu beeindrucken!

GROSSER FEHLER!!!

Der/die Ex wird den Braten riechen!

  • Besser: Werde WIRKLICH unabhängig! Schließe innerlich ab und kämpfe um deine Selbstliebe! Statt eines kontraproduktiven Kampfes um die Liebe vom/von der Ex!
  • Die Folge: Diese Unabhängigkeit (die von innen kommen muss) wird den/die Ex massiv beeindrucken! Denn du beweist innere Stärke! Und innere Kraft!


#Tipp 4: Eindruck auf Facebook, Instagram und co

Nutze Facebook, Instagram und co um einen Bomben Eindruck zu hinterlassen!

  • Poste Fotos, auf denen du ausschaust wie ein Traum!
  • Poste Videos, auf denen du aufregende Momente fest hälst!
  • Oder poste Bilder, auf denen du gerade richtig viel Spaß hast!

Wichtig: Behalte deine übliche Postfrequenz bei! Sonst fällt es auf!


#Tipp 5: Lebe deinen Traum

Lebe deinen Traum!

Ja, das ist einfach daher gesagt!

Und doch muss ich diesen Punkt betonen! Denn wer weiß, vielleicht kommt es bei dir ja an!

  • LEBE DEINEN TRAUM!!!

Dein Leben erscheint dir langweilig und öde? Dann verändere es!

Ist dein Leben öde, so bist du es aus. Du strahlst das aus! Und genau das wird auch deine:n Ex abtörnen!

  • Besser: Du hast einen Traum! Und du lebst ihn!

Klar, du musst nicht davon Leben können. Dafür haben wir alle unsere Berufe!

  • Aber: Du könntest alles tun, um ihn in dein Leben zu lassen!
  • Die Folge: Mehr Glück! Ein intensiveres Lebensgefühl und mehr Leidenschaft!
  • Und glaub mir: Genau das wirst du auf deine:n Ex ausstrahlen!
  • Mit nur einer Konsequenz: Du baust extrem viel Anziehung auf!

Zusammengefasst:

  • Finde heraus, was dein Traum ist!
  • Und fange damit an ihn zu leben!

Vertrau mir: Du gewinnst derart viel Selbstwert, Selbstliebe und Lebensmotivation, dass du den/die Ex extrem beeindrucken wirst!


#Tipp 6: Sei auf einmal mit heißeren potentiellen Partnern/innen unterwegs

Dieser Tipp klingt etwas stumpf! Und ehrlich gesagt ist er es auch!

Und doch klappt es immer!

  • Sei mit Männern oder Frauen unterwegs, die heißer als dein:e Ex sind! Und lass Bilder auf Facebook durchsickern!

Die Folge: Der/die Ex wird eifersüchtig! Und du hinterlässt gleichzeitig einen bomben Eindruck! Oder besser gesagt – einen beeindruckenden Eindruck!


#Tipp 7: Der Rausch der Leidenschaft

Ich möchte, dass du aus deiner Trauerzone ausbrichst!

Ich weiß, gerade wenn Trennungen frisch sind, ist das einfach gesagt!

Und doch ist es umso wichtiger!

  • Dein:e Ex hat zu 100% keinen Bock auf eine:n needy Waschlappen der/die im Selbstmitleid untergeht!

Was hilft dagegen:

  • Nutze deinen Schmerz als Antrieb!
  • Mach gleich nach dem Aufstehen richtig intensiven Sport!
  • Und stürze dich sofort mit voller Energie in deine Arbeit!

Das Ding: Das hilft extrem gut vom „Waschlappen“ Modus in den „Ich liebe mein Leben“ Modus zu kommen! Zudem kannst du dich super ablenken und wirst immer unabhängiger!

Also zusammengefasst:

  • Gleich nach dem Aufstehen musst du extrem intensiven Sport machen!
  • Dadurch wird dein Körper mit Glückshormonen und Adrenalin durchströmt!
  • Und mit dieser Energie gehst du dann in den Alltag! Und lebst alles mit 10facher Leidenschaft durch!

Die Folge: Es wird dir schnell besser gehen! Du wirst schneller unabhängig! Und du hinterlässt einen viel besseren Eindruck!


#Tipp 8: Werde selbstbewusster

Selbstbewusstsein ist das A und O!

Was heißt: Werde dir deiner selbst bewusst!

  • Werde dir bewusst, dass du wertvoll bist!
  • Werde dir bewusst, dass du auf deine Art besonders bist!
  • Werde dir bewusst, dass du ein toller Mann oder eine tolle Frau bist!

Ich weiß: Gerade nach Trennungen neigen wir dazu uns die Schuld zu geben! Und unser Selbstwert ist angeknickt!

Und genau das musst du ändern!

Ok, wie wirst du dir bewusst?

Indem du negative Gedanken durch positive Affirmation ersetzt! BEWUSST!

  • Die Folge: Es wird dir schnell besser gehen! Und du wirst dieses Selbstbewusstsein auf deine:n Ex ausstrahlen!

Also beste Voraussetzungen, um den/die Ex zu beeindrucken!


#Tipp 9: Pure Selbstliebe

Selbstliebe ist unglaublich wichtig! Ein einfaches Wort, dass so viel bedeutet!

Begegnest du deinem/deiner Ex in Selbstliebe, hinterlässt du einen Bomben Eindruck!

Ok, wie kannst du Selbstliebe lernen?

Dafür gibt es zwei Methoden, die sehr gut klappen!

  • Methode 1: Heile dein inneres Kind!
  • Methode 2: Liebe dich in deinem Alltag so, wie du deine:n Ex lieben würdest!

Methode 2 ist besonders wichtig! 

  • Koche für dich, wie du ihn/sie bekochen würdest!
  • Nimm dich in den Arm, wie du ihn/sie in den Arm nehmen würdest!
  • Sei für dich genauso da, wie du für ihn/sie da sein würdest! So oft und immer wenn du kannst!

Die Folge: Deine Selbstliebe wird steigen und es wird dir immer besser gehen!


#Tipp 10: Krasser Freundeskreis

Unser soziales Umfeld hat einen riesen Einfluss darauf, wer in unser Leben tritt! Ebenso, wie wir geliebt werden!

  • Sprich: Coole Freunde beeindrucken auch den/die Ex!
  • Daher: Baue deinen Freundeskreis aus! Suche dir coole Freunde, die auch dein:e Ex beeindrucken würden!
  • Erstens geht es dir dadurch immer besser!
  • Und zweitens kannst du dein:e Ex damit beeindrucken!

[/bmtextbox]


#Tipp 11: Optical bomb rush

Der Optical bomb rush! Die mit Abstand mächtigste Waffe, um den/die Ex zu beeindrucken!

Und darum geht es:

Sobald du deine:n Ex triffst oder sieht, musst du einen extrem guten ersten Eindruck hinterlassen!

Eindruck heißt: Dem/der Ex fällt die Kinnlade herunter!

  • Du siehst optische wie der Wahnsinn aus!
  • Du trittst extrem sexy und selbstbewusst auf!
  • Und du strahlst förmlich aus, dass du begehrt und attraktiv bist!

Die Folge: Dein:e Ex wird mit einem bombastischen ersten Eindruck bombardiert!

So bleibst du extrem positiv in Erinnerung!


#Tipp 12: Sexyness und protectortum

Arbeite als Frau an deiner sexuellen Ausstrahlung! Männer mögen keine grauen Mäuschen!

Klar, du sollst jetzt nicht zur narzisstischen bitch mutieren!

  • Aber: Eine sexy Ausstrahlung hinterlässt einen ganz anderen Eindruck als Ernsthaftigkeit mit philosophischen Tendenzen!

Arbeite als Mann an deiner männlichen Energie! Lass sie fühlen, dass du ihr Beschützer bist! Und das sie bei dir sicher aufgehoben ist!

Was mir extrem geholfen hat: Kampfsport!


#Tipp 13: Kein Liebeskummer

Klar, gar kein Liebeskummer ist unmöglich! Denn Liebeskummer ist schließlich Teil einer jeden Trennung!

  • Und doch: Ich möchte, dass du aktiv etwas dagegen unternimmst!

Sorge dafür, dass dein Liebeskummer nachlässt!

Wie?

  • Indem du Gedankenschleifen unterbrichst!
  • Indem du jeden Tag richtig viel Sport treibst!
  • Indem du aktiv und motiviert in den Alltag gehst!
  • Indem du deinen schmerz in produktive Energie umkehrst!
  • Indem du deine Angst vor dem Alleinesein überwindest und bekämpfst!

Und indem du hart an dir arbeitest und deinen Wert über den Wert vom/von der Ex stellst!

Es gilt: Je weniger Liebeskummer du hast, desto eher kannst du deine:n Ex beeindrucken!


#Tipp 14: Sei impulsiv

Frauen und Männer lieben impulsive Menschen!

  • Menschen, die dich zum lachen bringen!
  • Menschen, die dich aus deiner Komforzone holen!
  • Menschen, die aufregend sind und Abenteuer bedeuten!

Sprich: Impulsive Menschen!

Deswegen mein Tipp: Beeindrucke den/die Ex durch Impulsivität!


#Tipp 15: Abenteuer

Wenn ihr euch trefft oder gemeinsam etwas unternehmt… Egal ob freundschaftlich oder ein Date…

Jetzt ist adventure time!

  • Sorge dafür, dass ihr etwas erlebt!
  • Nichts plattes wie Essen gehen, spazieren oder einen Kaffee trinken!

Nein, macht etwas aufregendes!

Warum?

  • Weil du dem/der Ex damit zeigst, dass man mit dir eine tolle und intensive Zeit verbringen kann!

Ein unvergessliche Zeit, der er/sie nur mit dir haben kann!

Und genau damit kannst du den/die Ex am meisten beeindrucken!

Ok, wie erzeugst du „adventure time“?

  • Erstens: Bringe ihn/sie so oft du kannst zum lachen!
  • Zweitens: Unternehmt etwas, dass aufregend ist (Achterbahn fahren oder klettern)
  • Drittens: Macht etwas, bei dem ihr beide aktiv sein müsst! Zum Beispiel körperlich aktiv!

Die Folge: Du kannst deine:n Ex auf höchstem Maße beeindrucken!


#Tipp 16: Neue und aufregende Hobbys

Such dir neue und aufregende Hobbys!

  • Was macht dir Spaß?
  • Was wolltest du schon immer machen?
  • Was erzeugt einen guten Adrenalin-Kick?

Suche dir Hobbys, die es wirklich in sich haben!

Das Ding: Dein Leben wird aufregender! Du wirst aufregender! Und du wirst für deine:n Ex immer aufregender!

Also beste Voraussetzungen, um den/die Ex zu beeindrucken!


#Tipp 17: Kontaktsperre

Baue eine Kontaktsperre auf!

Super simpel und super effizient!

Warum?

  • Weil du klar zeigst, dass man nicht alles mit dir machen kann!
  • Ebenso machst du dem/der Ex bewusst, dass du unabhängig bist!
  • Und du setzt klare Grenzen, was von viel Selbstliebe und Selbstwert zeugt!

Und genau damit kannst du den/die Ex hervorragend beeindrucken!


#Tipp 18: Ungewollte Eifersucht

Mach den/die Ex eifersüchtig!

  • Es reicht aus, wenn er/sie weiß, dass du andere Frauen/Männer datest!

Wichtig: Übertreibe es nicht. Gehe keine erneute Beziehung ein oder habe mit anderen Männern/Frauen Sex!

  • Warum: Weil du den/die Ex sonst verjagst! Aber sicher nicht beeindrucken wirst!

Besser: Dezente Eifersucht die beim/bei der Ex ein Gedankenkarussel auslöst!

MEHR NICHT!!


#Tipp 19: Was hat er/sie an dir vermisst

Dieser Tipp ist besonders effizient!

Überlege dir, was dein:e Ex an dir immer vermisste!

  • Hast du zu wenig Sport getrieben?
  • Hast du zu lang geschlafen oder warst du faul?
  • Bis du oft unpünktlich gekommen oder schlecht mit dir umgegangen?

Was es auch war:

Schreibe auf, was dein:e Ex nie an dir mochte und immer vermisste!

Und jetzt kommt es….

  • Verändere dich in diesen Punkten um 180°!
  • Und zeige über Facebook und co, dass du dich verändert hast!

Die Folge: Sobald dein:e Ex davon Wind bekommt, wirst du eine extreme Anziehung aufbauen!

Warum?

  • Weil du dem/der Ex damit immer mehr Trennungsgründe nimmst! Und genau das macht dich umso attraktiver!

Sprich: Du kannst den/die Ex beeindrucken!


#Tipp 20: Gemeinsam extrem viel Spaß – dann Kälte

Dieser Tipp klappt richtig gut, sofern ihr euch noch trefft oder noch Kontakt habt!

Es geht dabei weniger um „Beeindrucken“, als vielmehr um ein klein wenig Manipulation!

Also:

  • Also erstes sorgst du dafür, dass ihr beide extrem viel Spaß habt!
  • Trefft euch und habt eine wundervolle gemeinsame Zeit!
  • Und gleich darauf stößt du den/die Ex ein wenig weg!

Sprich: Du verhälst dich kalt!

  • Man nennt das ganze auch Push and Pull!
  • Ich muss dazu sagen, ich nutze dererlei Techniken nie!

Aber: Sie funktionieren und hinterlassen einen bleibenden Eindruck!

Probiere es einfach aus!


Im folgenden zeige ich dir nun, wie du durch Kenntnis seiner/ihrer Vorlieben und seines/ihres emotionales Types ihn/sie beeindrucken kannst!

Lies also gespannt weiter!


Ex beeindrucken – den Wind aus den Segeln nehmen


Vorab: Zwischen Ex-Männern und Ex-Frauen muss ganz klar unterschieden werden.

Denn:

Die Exfreundin lässt sich anders als der Exfreund überzeugen.

Und ganz Gentlemanlike werde ich die Frau als erstes behandeln.

Deswegen solltest du als männlicher Leser hier klicken.

Und an alle Frauen: hört genau zu und erfahrt, wie ihr einen unwiderstehlichen Eindruck hinterlassen werdet.


Den Exfreund beeindrucken – er soll sich richtig ärgern

Stell dir vor, du schaffst es, dass er sich am Ende nur ärgert, dass er dich hat gehen lassen. Das er es bereut, dich hat gehen zu lassen und sich selber ein Bein abbeißen würde…

Du hinterlässt einen Eindruck, der ihm den Boden unter den Füßen wegreißt.

Stell dir vor, wie gut du dich fühlst, egal ob du ihn zurück haben möchtest oder einfach nur zeigen willst, was er mit dir verpasst hat!

Deswegen ist es wichtig, dass du genau die Dinge tust, die entscheidend sind:

Pass auf, du hast im Gegensatz zu anderen Frauen einen ganz entscheidenden Vorteil. Denn du kennst deinen Exfreund. Du kennst seine Vorlieben und die Dinge, die er nicht mag.

Darauf baut auch mein erster wichtiger Ratschlag auf:

Kenne seine Vorlieben

Erkenne, was er schon immer liebte und schon immer mochte. Für dich dürfte das relativ einfach sein, da du mit ihm  eine Beziehung hattest.

-> Am besten du nimmst dir einen Zettel und schreibst alles auf, was er liebte.

  • Er geht gerne ins Kino?
  • Er liebte an dir die schwarzen High Heels?
  • Er geht gerne zum Italiener?
  • Was es auch ist, schreibt alles auf und führe eine Liste..

Nun solltest du jedes Date und jedes Treffen mit ihm so ausrichten, dass du diese Vorlieben bewusst zum Vorschein trägst.

Um das ganze zu ergänzen reduzierst du zusätzlich alle Dinge, die er nicht mag.

  • Er hasst ein bestimmtes Parfum?
  • Er mag es nicht, wenn du dich über andere Menschen aufregt?
  • Er hasst Regenwetter?
  • Usw. …

Finde genau heraus, was er mag und was er nicht mag. Richte jedes Date, jeden Kontakt und jedes Treffen so aus, dass die Dinge, die am liebt glänzen. Und die Dinge, die er nicht mag verblassen.

Sicherlich, dass sind Tipps die du irgendwo schon einmal gelesen hast! Jetzt kommen wir aber zu Ratschlägen, die du nur in diesem Beitrag finden wirst.

Wir haben nämlich in unseren Forschungen etwas ganz wichtiges herausgefunden. Wenn du deinen Ex ünerzeugen möchtest,  dann musst du dir dieser Sache absolut bewusst sein!


Den Ex Partner beeindrucken – kenne seinen Männer-Typ

Es gibt drei verschiedene Arten von Menschentypen! Du musst seinen kennen!

  1. Als erstes hätten wir den emotional Menschentyp
  2. Als zweites haben wir den rationalen Menschentyp
  3. Und als drittes haben wir den emotional rationalen Menschentyp

Diese Arten von Männer denken und ticken grundsätzlich unterschiedlich. Wenn du bei einem rationalen Typ anfängst eine emotionale Geschichte mit Tiefgang zu erzählen, dann wird er im Endeffekt nicht darauf eingehen.

Denn du wirst ihn emotional damit nicht greifen können.

Wenn du einem emotionalen Menschentyp erklärst, wie ein Auto aufgebaut ist und rational funktioniert, dann wird ihn das einfach nicht umhauen.

Deswegen musst du wissen, was für ein Menschentyp er ist!

Wie kannst du das herausfinden?

Dafür gibt es eine einfache Checkliste, die auch du für dich komplett durchgehen kannst.

Der emotionale Männertyp ist:

  • Geprägt von tiefen philosophischen Gedanken
  • Er hilft gerne anderen Menschen
  • Er ist im Bett sehr sensibel und einfühlsam
  • Er ist ein sehr guter Zuhörer
  • Erfolgt in seinem Leben seinem Herzen, auch wenn Entscheidungen manchmal unklug sind
  • Und noch viele mehr. Ich denke, du hast verstanden!

Dies sind einige wesentliche Eigenschaften, die du nutzen kannst. Aber bei weitem noch nicht alle

Der rationale Männertyp hat folgende Eigenschaften:

  • Er ist klug, diszipliniert und bewältigt Probleme immer mit dem Kopf
  • Im Bett geht es etwas härter zur Sache
  • Er ist still und gleichzeitig sehr analytisch
  • Wenn du ihn mit emotionalen Problemen konfrontiert, dann versucht er diese rational zu klären
  • Er hat unglaublich viel Wissen abgespeichert
  • Er liebt es, sich mit Dingen zu beschäftigen, die viel mit Logik zu tun haben

Wir hoffen, dass du aus dieser Aufzählung heraus für dich identifizieren kannst, welche Art von Menschentyp auf deinen Ex Partner zutrifft.


O. k., aber wie kann ich ihn jetzt beeindrucken?

Und jetzt kommt das ganz entscheidende. Wir haben in Studien herausgefunden, dass diese Vorgehensweise am besten hilft, um ihn oder sie zu überzeugen:

Wenn es sich um einen rationalen Menschentyp handelt, dann solltest du bei den Treffen nach Möglichkeit alles organisieren. Es sollte jedes Treffen klar strukturiert verlaufen und ein Anfang und ein Ziel haben.

Das bedeutet, wenn du ein Treffen mit einem Ex arrangiert, dann sag wo ihr euch trefft, wo ihr hingeht, was ihr macht und wie lange ihr es macht.

Je klarer deine Vorstellung mit dem wird, was du dann auf einem Treffen mit ihm umsetzt, desto besser wirst du ihn umhauen!

Auf keinen Fall:

  • solltest du dich mit ihm treffen
  • ihr geht ziellos irgendwohin und lasst euch einfach „fallen“.

Damit kommt der rationale Männertyp nicht zurecht!

Wenn es um Gesprächsthemen gibt, dann kannst du einen guten Eindruck hinterlassen, indem du von viel Fachwissen und Allgemeinwissen sprichst.

Führe intellektuelle Gespräche, die auf fundierte Beweise aufbauen. Das wird ihm gefallen und auf ihn extrem attraktiv wirken.

Optik

  • Beim rationalen Männertyp ist es wichtig, dass du eine gewisse Schärfe, Klarheit und eine gute Organisation in deiner Optik repräsentierst.
  • Gleichzeitig solltest du dich als wunderschöne Frau darstellen, die weiß was sie will. Wenn du ihm das suggeriert, dann wird ihm das gefallen.

Die Unabhängigkeit

Rationale Männertypen, das ist sehr wichtig …

… lieben Frauen, die unabhängig, selbstständig und selbstbewusst sind. Genau das solltest du auch ausstrahlen.


Den emotionalen Männertyp beeindrucken

Beim emotionalen Männertyp ist es wichtig, dass du dich fallen lässt …

… dass du dich vom Leben treiben lässt und ihn auf emotionaler Ebene erreichst!

Beispielsweise solltest du:

  • Dafür sorgen, dass er das Treffen komplett organisiert.

Glaub mir, emotionale Männertypen sind oft Chaoten. Ihm wird es schwer fallen. Aber umso besser wird es sich fühlen, wenn er diese Aufgabe bewältigt hat ;-).

Gesprächsthemen

Halte dich an Gesprächsthemen, die philosophisch sind, die emotionale Bereiche ansprechen und auf der emotionalen Ebene greifen.

Wenn du dich beispielsweise über Philosophie unterhälst, dann fang nicht an irgendwelche gut recherchierten Daten darüber zu argumentieren, sondern gehe von dir und deiner subjektiven Meinung aus. Das gilt für alle Gesprächsthemen.

Outfit

Wähle bei ihm das bescheidene Outfit, das gleichzeitig etwas wildes und freies preisgibt.

  • Eine Frisur, die nicht perfekt sitzten mus.
  • ein Schnürsenkel der offen ist
  • Und gleichzeitig ein wunderschönes Lächeln von dir

Dann wird der emotionale Männertipp genau das lieben.


Weitere Tipps, um den Ex zu beeindrucken

Ich hoffe, die bisherigen Tipps zum emotionalen und rationalen Männertyp haben dir geholfen!

Wenn du diese Kenntnisse richtig einsetzt, dann wirst du ihn tief beeindrucken.

Aber jetzt kommen wir zu etwas allgemeineren Tipps, die grundsätzlich für Männer gelten und die du beherzigen solltest.

Tipp eins: lass den Mann Mann sein

Sorge dafür, dass er sich männlich fühlt und seine Rolle als Beschützer komplett ausleben kann. Dadurch erzeugst du bei ihm ein starkes Wohlbefinden, was wiederum ein gutes Gefühl auslöst.

Und wenn er sich gut mit dir fühlt, dann hast du die besten Chancen, um ihn zu beeindrucken.

Lass ihn möglichst viel reden

Männer fühlen sich wohl, wenn sie viel reden. Nutze das! Lass ihn viel reden. Und wenn eine Gesprächspause kommt, dann fragst du einfach „warum“. Damit suggeriert du Interesse und lässt ihn weiterreden.

Wenn Männer viel reden, dann fühlen Sie sich wohl. Wenn er sich wohlfühlt, dann hast du die besten Chancen ihm bei einem Treffen zu entzücken!

Lass ihn dich nur einladen, wenn er unbedingt darauf besteht! Du kannst als Frau sehr schnell einen schlechten Eindruck hinterlassen, wenn du dich wortlos von ihm einladen lässt.

Nur wenn er mehrfach darauf besteht, dann solltest du das zulassen. Wenn nicht, dann sollte jeder getrennt bezahlen. Das wirkst du bei einem Mann immer reif.


Die Exfreundin beeindrucken

Jetzt kommt  eine Vielzahl an Information, wenn du deine Exfreundin beeindrucken möchtest. Für Frauen wird dieser Abschnitt weniger sinnvoll sein.

Denn was bei Frauen funktioniert,  dass funktioniert bei Männern wieder ganz anders.


Wie schaffst du es, deine Exfreundin zu beeindrucken?

Das ganze ist viel einfacher, als du womöglich glaubst.

Frauen stehen auf eine ganz bestimmte Art von Mann. Und ich habe bei zahlreichen Umfragen herausgefunden, wie du im allgemeinen eine Frau verrückt nach dir machen kannst und vor allem deine Exfreundin.

Wir beginnen erst einmal mit ein paar allgemeinen Tipps, die später durchaus differenzierter werden.

Wenn die allgemeinen Tipps für dich bereits bekannt sind und nicht wirklich weiterhelfen, dann solltest du runterscrollen, bis wir dir sehr spezielle Lösungen bieten,  die du so mit Sicherheit noch nicht gekannt hast.

Tipp eins : repräsentiere einen Mann, der weiß was er will

Frauen lieben Männer, die selbstbewusst sind, wissen was sie wollen, unabhängig sind und erfolgreich sind. Wenn du deine Ex Freundin überzeugen möchtest, dann solltest du diese Punkte repräsentieren.

Auf diese Weise  hast du die beste Chance, um sie …

A.) Davon zu überzeugen, dass du dich entwickelt hast und ein unabhängiger Mann bist und …

B.) Dass du ein Alphamann bist,  der weiß was er will.

Tipp 2: Finde heraus, was sie schon immer liebte und an dir mochte

Mach eine Liste, auf der du genau aufschreibst, was sie an dir schon immer liebte und mochte und was dir überhaupt nicht gefällt.

Und dann hebst du bei vielen Treffen immer die Eigenschaften an dir hervor, die ihr richtig gut gefallen und negierst die Eigenschaften, die ihr nicht gut gefallen.

Tipp 3: Brüste dich auf gar keinen Fall mit anderen Frauen

Wenn du versuchst deine ex Freundin damit zu impressen, dass du viele andere Frauen hast, dann muss ich dich enttäuschen:

Tu das auf gar keinen Fall!

Am Ende wird sie weinend wegrennen oder dich nie wieder sehen wollen. Beeindrucken kannst du sie damit nicht!

Tipp 4: Höre auf mit deinen Erfolgen anzugeben

Ein Mann, der die ganze Zeit von seinen Erfolgen redet wirkt auf eine Frau unattraktiv.

Das gilt auch für deine Exfreundin.

Setz dich nicht hin und erzähle ihr, wie erfolgreich du geworden bist und wie toll du jetzt bist. Damit wirst du sie nicht beeindrucken.


Die Expartnerin beeindrucken – welcher Typ Frau ist sie?

Es gibt unterschiedliche Frauentypen. Und deine Ex Freundin wird einer dieser Frauentypen sein. Wenn du weißt, welcher es ist, dann weißt du auch, wie du sie am besten beeindrucken kannst. Das haben zahlreiche unserer Studien bereits bewiesen.

Doch was es konkret damit auf sich hat, das möchte ich dir zeigen:

Die drei Frauentypen:

1.) Die unabhängige, selbstbewusste und erfolgsorientierte Frau mit einer gewissen Kälte

Bei dieser Frau ist es wichtig, dass du nicht nur Dinge sagst, sondern sie am Ende auch tust. Du sagst, du willst sie einladen oder dorthin führen, dann musst du das genau so machen. Deine Ex Freundin wird es lieben.

Du solltest auf gar keinen Fall  davon berichten, wie erfolgreich du bist und wie toll du doch bist. Damit wirst du sie nicht berühren.

Diesen Frauentyp kannst du sehr gut erreichen, indem du es schaffst ihr Herz zu öffnen. Denn oft sind genau diese Frauen im Kern sehr weich und in der Schale sehr hart.

Beeindrucke Sie, indem du ihr Herz öffnest und sie auf emotionaler Ebene erreicht.

Das machst du, indem du bei Gesprächen ihre Kälte und ihre Starrheit, aber auch ihren Erfolg ein wenig belächelst und sie mit Humor lockerst. Um sie zu beeindrucken, musst du mit viel Humor arbeiten.

2.) Die humorvolle, bescheidene und emotionale Frau mit starker Selbstständigkeit

Diesen Frauentyp erreichst du am besten durch innere Schlichtheit.

Suggeriere, dass du glücklich sein kannst ohne viel zu haben.

Dass du dein gesamtes Glück aus einer inneren Zufriedenheit und der Zwischenmenschlichkeit ziehen kannst. Das wird ihr extrem gut gefallen.

Dabei ist es wichtig, dass du kein erfolgreicher Mensch bist, keine Besonderheiten haben musst oder extrem gut aussehen musst.

Sie beeindruckt du am besten, indem du schlicht und vor allem ehrlich bist. Sie wird jede Lüge in dir sofort durchschauen!

3.) Die zurückhaltende, schüchterne und hochsensible Frau, die einen Beschützer sucht

Wenn deine Exfreundin zu diesem Frauentyp gehört, dann solltest du folgendermaßen vorgehen:

  • Suggerierte ihr, dass du stark bist, ein Beschützer bist und aufpasst.
  • Sei für sie ein guter Zuhörer und widme dich vor allem emotionalen Themen.
  • Gleichzeitig solltest du aber eine gewisse Portion Abstand haben.

Bei ihr wird es so sein: eine Seite in ihr wird immer eine Art Bestätigung in dir suchen.

Sobald sie diese Bestätigung bekommt, bist du für sie wieder uninteressant.

Deswegen ist es wichtig, dass du ihr genau diese Bestätigung nicht gibst, aber die Richtung andeutet.

Als Beispiel:

Sie möchte von dir hören, dass du sagst, dass du sie liebst. Gleichzeitig suggersierst du ihr die Andeutung und das Gefühl, dass dem so ist.

Du sprichst es aber auch nie aus und weichst der Frage gleichzeitig aus.

Dieser Frauentyp wird die Bestätigung, die er sucht in dir nicht finden. Doch gleichzeitig wird sie immer neugieriger und immer mehr dafür tun, um diese Bestätigung zu bekommen.

Auf diese Weise kannst du sie am besten beeindrucken. Denn du wirst für sie immer attraktiv bleiben.

 

Avatar

About Frederic Dittmar

Hallo, Mein Name ist Frederic Dittmar! Ich bin Coach für Persönlichkeitsentwicklung und beschäftige mich seit nunmehr 5 Jahren mit dem Thema Trennungen, Panikattacken, Depressionen, Glück und Vitalität! Ich freue mich das du zu uns gefunden hast! Und hoffe, dir bei all deinen Problemen weiterhelfen zu können! Lies hier mehr über mich