Die Kontaktsperre ist fast vorbei?

Du möchtest wissen, wie du dich jetzt verhalten musst?

Du möchtest weitere Fehler vermeiden und wirklich alles richtig machen?

In diesem Beitrag erkläre ich dir …

A.) …23 essentielle Schritte, damit deine Rückeroberung nach der Kontaktsperre NICHT scheitern kann!

B.) … wie du dich nach der Kontaktsperre verhalten musst

B.) … und welche Fehler du unbedingt vermeiden musst.

Du bekommst von mir eine detaillierte Strategie. Dabei gehe ich auf möglichst viele Blickwinkel, Einzelheiten und Notwendigkeiten ein.


Strategie nach Kontaktsperre – Video!

Inhaltsverzeichnis

Strategie nach Kontaktsperre – 23 Tipps!

#Schritt 1: Löse die Kontaktsperre richtig auf

Erst einmal musst du deine Kontaktsperre richtig auflösen!

Und das so, dass du keinen Druck aufbaust, der Ex Partner oder die Ex Partnerin sich wohlfühlt und die richtige Wirkung vermittelt wird.

Die Wirkung, dass du…

  • …nicht hinterherrennst…
  • …weißt was du willst…
  • …du über die Trennung hinweg bist…
  • …und sozusagen… einfach nur mal kurz nachfragen möchtest.

Also: Wie sollte ich die Kontaktsperre auflösen?

Entweder per SMS oder per Telefon.

Das Telefon würde ich dir nur raten, wenn du ihn oder sie zu 100 % erreichen kannst. Und wenn du extrem gesprächssicher bist!

Andernfalls rate ich dir zu einer SMS!

Wie löse ich die Kontaktsperre per SMS auf?

Hier gibt es eigentlich nur eine goldene Regel:

Halte alles so einfach wie möglich.

Also:

  • Wenig Text!
  • Keine Emotionen!
  • Stelle eine einfache und alltägliche Frage!
  • Keine indoktinierte Erwartungshaltung!
  • Und erzeuge nach Möglichkeit viel Neugierde!
ks auflösen

Und so könnte das aussehen:

Schreibe einfach: „hey wie geht es dir? Gestern ist mir was richtig verrücktes passiert…!“

Hier gilt: wenn deine Ex Partnerin und dein Ex Partner noch interessiert ist, dann wirst du zu 100 % eine Antwort bekommen!

(Wenn nicht, dann wäre eine Rückeroberung so oder so der Mühe kaum wert!)

Im Regelfall kommt aber eine Antwort!

Hier ein Video von uns zum Thema „Kontaktsperre auflösen“

 

Hier ein Artikel zum Thema „Kontaktsperre aufheben“:


gratis-video-coaching


#Schritt 2: Gesprächsführung bis zum ersten Date

Die Gesprächsführung bis zum ersten Date verläuft immer in drei Phasen.

Es gibt also 3 Phasen die du durchlaufen musst, um eine Datezusage zu bekommen…

Phase eins: langsames „Herantasten“ an die Situation!

Phase zwei: eine unglaublich gute und tolle Zeit erzeugen!

Phase drei: plötzlicher Zeitdruck!

3 phasen im gespräch

Und so funktionieren diese drei Phasen!

In der ersten Phase geht es darum, dass du möglichst viele Fragen stellst.

  • Wie geht es dir?
  • Was machst du so?
  • Wie war deine letzte Zeit?
  • Ist irgendetwas Neues passiert?
  • Usw.

Wenn er oder sie etwas erzählt, dann stell Zusatzfragen!

Warum all diese Fragen?

  • Es geht zum einen darum sich ein Bild von seiner oder ihrer Situation zu machen!
  • Und es geht darum, dass er oder sie sich wohlfühlt. Und Menschen lieben sich, wenn sie viel erzählen können!

Phase zwei: erzeuge eine unglaublich tolle und gute Zeit!

  • Jetzt geht es darum, dass du extrem viel Spaß erzeugst.
  • Bringe deinen Expartner oder deine Expartnerin möglichst oft zum Lachen. Lache auch selber extrem viel!

Die Folge: dein Ex Partner bzw. deine Ex Partnerin wird sich extrem wohl fühlen!

Und darum geht es!

Phase drei: auf einmal Zeitdruck

Wenn du spürst, dass ihr beide eine tolle Zeit habt, dann brich ab! Genau dann, wenn der Klimax eures Gespräches erreicht wurde!

Und zwar folgendermaßen: du sagst ihm oder ihr, dass du schnell weg musst! Und leider kaum noch Zeit hast!

Und dann sagst du, dass du das Gespräch gerne bei einem Treffen weiterführen möchtest. Und machst einen Terminvorschlag!

Im Regelfall bekommst du relativ schnell einen Termin.

Wichtig: gehe genau diese drei Phasen in dieser Reihenfolge durch! Denn erst zum Ende der zweiten Phase wird dein Ex Partner oder deine Ex Partnerin sich mit dir derart wohl fühlen, dass eine „Date-Verneinung“ fast unmöglich wird!

Ebenso: diese drei Phasen gelten für SMS und Telefonat gleichermaßen!


gratis-video-coaching


#Schritt 3: Vermeide Reibungspunkte und Streits!

Streitereien können immer wieder aufkommen! Und auch Reibungspunkte! Vor allem dann, wenn man sich getrennt hat und die Probleme nicht geklärt sind!

Doch dem musst du von Anfang an entgegenwirken. Massiv!

Warum?

Weil dich dein Ex Partner bzw. deine Ex Partnerin ab jetzt nur noch mit positiven Erlebnissen und Erfahrungen in Verbindung bringen darf!

Allein dieses Wohlbefinden wird zu einer erneuten Beziehung führen.

Deswegen gilt: sobald Streitthemen, Reibungspunkte oder schlechte Energie aufkommen, musst du sofort deeskalieren!

keine reibungsthemen


#Schritt 4: Erzeuge extrem viel Spaß!

Während der gesamten Zeit nach der Kontaktsperre ist eine gute Zeit unglaublich wichtig. So wichtig, dass dieser Punkt über den gesamten Ausgang deiner Rückeroberung entscheiden kann.

Dabei gilt: Versuche immer und unentwegt so viel Spaß wie möglich zu erzeugen!

Warum?

Ganz einfach: wenn du mit einem Ex Partner oder deiner Ex Partnerin viel Spaß hast, dann ist das ein klarer Beweis dafür, dass ihr zusammen gehört!

  • Denn Menschen…
  • Mit denen wir uns wohl fühlen…
  • Mit denen wir Spaß haben…
  • Mit denen wir Harmonie leben dürfen…
  • Und mit denen wir viel lachen
  • …sind unglaublich anziehend.

Und oft zu gutem Grund unsere Lebenspartner!

Und genau das gilt auch für deinen Ex Partner oder deine Ex Partnerin!

bring den die ex zum lachen

Deswegen: erzeuge extrem viel Spaß! Und du lieferst euch den perfekten Beweis, dass ihr ein Paar sein solltet!

Ps: Humor, Spaß und eine tolle Zeit gilt für eure gesamte Kommunikation!


#Schritt 5: Bereite dich auf das erste Date vor!

Eine gute Vorbereitung ist unglaublich wichtig. Wichtig genug, jede noch so kleine Organisationsangelegenheit im Auge zu behalten.

Warum?

Nun ja: weil viele unserer Kunden immer scheitern. Doch nicht etwa am Date! Sondern an der Vorbereitung!

Wir haben deswegen die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Beachte diese, und du kannst kaum etwas falsch machen:

  1. Stelle sicher, dass du den Weg zur Location genau kennst! Glaub mir… Nichts ist so nervig, die gemeinsam auf Google Maps rum zu suchen!
  2. Such eine Location, die nahe ihrer und nahe deiner Wohnung gelegen ist! Am besten so, dass ihr euch direkt in der Mitte treffen könnt!
  3. Wisse genau, wie lange du zur Location fahren musst. Sonst ist Verspätung vorprogrammiert. Und Verspätung kommt beim ersten Date unglaublich schlecht an!
  4. Wisse genau, welche Kleidung du tragen möchtest. Und lege dir alles vorher zurecht!
gut organisieren

Das Ergebnis: Du gehst gut aussehend, gut vorbereitet und mit maximalen Wohlbefinden zum Date!


#Schritt 6: Erzeuge beim Date 4 Kernemotionen

Bei eurem Date musst du vier Kernemotionen auslösen! 4 Emotionen, die in uns das Gefühl von Verliebtheit auslösen!

Und um diese vier Emotionen geht es:

Emotion eins: erzeuge extrem viel Spaß

Wie: indem du viel lachst, viel gute Laune verbreitest und sie oder ihn möglichst oft zum Lachen bringst!

Emotion zwei: das Gefühl von Geborgenheit

Wie: indem du ihm oder ihr zuhört. Und zeigst, dass all seine/ihre Geheimnisse bei dir sicher sind. Dass er/sie dir vertrauen kann!

Emotion drei: erzeuge Aufregung und Adrenalin

Wie: indem du mit ihm oder ihr etwas aufregendes unternimmst. Unternehmungen wie Achterbahn fahren, Wandern, einen Gruselfilm schauen o. ä.!

Emotion vier: erzeuge Respekt

Wie: indem du ihn als Mann in seiner Männlichkeit wahrnimmst und respektiert. Oder sie als Frau in ihrer Weiblichkeit stärkst und unterstützt.

4 kernemotionen

Warum sind diese vier Kern Emotionen so wichtig?

Ganz einfach: diese vier Emotionen erzeugen in uns das Gefühl von Verliebtheit!

Sprich: Immer wenn wir uns verlieben, dann haben wir vorher diese vier Emotionen durchlebt.

Und genau das gilt auch für dein Date!

Hier ein Video zum Thema „Date mit dem Ex“:

Oder lies dir unseren Artikel zum Thema „Treffen mit dem Ex“ durch!


#Schritt 7: Die „Was wäre wenn“ Methode

Behalte das folgende im Hinterkopf!

Sobald ihr euch trefft, versuche ihm oder ihr folgendes klar zu machen…

Wie wäre es für ihn oder sie, wenn ihr jetzt zusammen wäret?

Lebe alle Dinge aus, die dein Ex Partner oder deine Ex Partnerin immer an dir liebte. Und verzichte auf all die Eigenschaften, die er oder sie nie an dir mochte.

  • Zeige ihm oder ihr, wie toll es wäre, mit dir zusammen zu sein!
  • Und zeige, dass du dich verändert hast. Und zwar so weit verändert, dass es keinen Grund zur Trennung mehr gibt.

sei attraktiv


#Schritt 8: Zeige beim 1 Date Veränderung – indirekt!

Veränderung ist jetzt wichtig. Wichtig genug, da sie extrem viel Anziehung auslösen kann!

Um was geht es?

Um folgendes: es gab eine Ursache für eure Trennung. Also Probleme, die ihn oder sie dazu brachten, sich von dir zu trennen.

Es gab also Eigenschaften an dir, die er oder sie nicht mochte. Dinge, die schlimm genug waren, um sich zur Trennung zu entscheiden!

veränderung zeigen

Das kann viel sein. Oft sind es Kleinigkeiten wie:

  • Zu spät kommen!
  • Rumlügen!
  • Sich unsozial verhalten!
  • Respektlosigkeit!
  • Usw…

Mach dir eine Liste und schreib all diese Dinge auf!

…Also alle Eigenschaften, die dein Ex Partner oder deine Ex Partnerin nie an dir mochte!

Und jetzt überlegst du dir, wie du zeigst, dass du dich geändert hast!

Btw: Veränderung suggeriert man nicht durch Worte! Sondern immer nur durch Taten.

Zeige deinem Ex Partner oder deiner Ex Partnerin indirekt, dass du dich verändert hast.

Indem du zum Beispiel …

  • Pünktlich kommst…
  • Ihn oder sie mit Respekt behandelst…
  • Nicht mehr lügst…
  • Oder dich sozial verhälst!

Die Folge: dein Ex Partner oder deine Expartnerin wird diese Veränderung wahrnehmen. Wobei das meist unterbewusst passiert!

Und d. h. für dich: du erzeugst viel mehr Anziehung! Und du gibst ihm/ihr immer weniger Trennungsgründe!


#Schritt 9: Kopiere deinen oder deine Ex in Mimik und Gestik!

Mimik und Gestik zeigen immer…

  • Wie wir uns fühlen…
  • Wer wir sind…
  • Und ob wir jemanden sympathisch finden oder nicht.

Das ganze passiert unterbewusst!

Und hier gibt es einen einfachen Trick:

Während eures Treffens solltest du ihn oder sie in Mimik und Gestik kopieren!

Dabei ist es wichtig: dass du ihn oder sie nur subtil kopierst! Übertreibe es also nicht!

Kopiere unterschwellig die Sitzposition, die Handhaltung, die Art wie er oder sie lacht oder die Mimik.

Die Folge: dein Expartner / deine Expartnerin wird sich bei dir wohler fühlen!


#Schritt 10: Sei beim Date erwartungslos

Dieser Tipp ist extrem wichtig. So wichtig, dass er über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann!

Sei erwartungslos!

Das bedeutet:

  1. Du schätzt ihn oder sie auch bei einer Abweisung
  2. Du erwartest nicht, dass ihr wieder ein Paar werdet!
  3. Du erwartest lediglich ein Treffen, dessen Ausgang unvorhersehbar ist!
Ich-erwarte-mir-nichtsvom-Date

Warum ist das wichtig?

  • Weil du dadurch viel natürlicher bist! In etwa so, wie bei eurem ersten Date! Denn damals hattest du ja auch keine Erwartungen!!
  • Ebenso gibst du deinem Ex Partner oder eine Expartnerin genügend Raum, damit ihr euch beide „Neu kennenlernen“ könnt!
  • Und du zeigst, dass du auch ohne ihn oder sie glücklich sein kannst. Und genau das erzeugt sehr viel Anziehung!


#Schritt 11: Sprich niemals Beziehungsthemen an!

Ebenso: sprich beim Date oder allgemein niemals Beziehungthemen an!

Beziehungsthemen wie alte Erinnerungen, Streitigkeiten, Dinge, die du an dir bewusst verändert hast o. ä.!

Es gilt das Motto: lass altes hinter dir! Und konzentriere dich auf Neues!

Neues heißt, dass ihr euch jetzt „Neu kennenlernen“ müsst.

keine alten beziehungsthemen

Und das bedeutet: das Beziehungsthemen der Vergangenheit auch in die Vergangenheit gehören.


#Schritt 12: Sex beim ersten Date ist ein No go!

Sex beim ersten Date ist ein No Go! Soweit, dass du Sex vermeiden MUSST!

Warum?

Ganz einfach:

  • Weil du schwer zu haben bist!
  • …Und über euch noch unsicher bist!

Tja, und diese Unsicherheit kombiniert mit einem wunderschönen Abend erzeugt nur eines… Eine unglaublich starke Anziehung!

Dabei gilt: je stärker die Anziehung, desto eher ist die Wahrscheinlichkeit auf eine erneute Beziehung.

kein sex erlaubt

Deswegen: achte bewusst darauf, dass es nicht zu sexuellem Verkehr kommt!

Aber Achtung: das gilt nur für das erste Date!


#Schritt 13: Wende bei eurer Kommunikation bis zum 2ten Date die „Spiegeltechnik“ an

Ist das erste Date vorbei, ist eine gute Kommunikation wichtig. Und leider werden hier immer wieder Fehler gemacht!

Das Fatale: 50 % durchlaufen eine falsche Kommunikation. So falsch, dass die Rückeroberung im Keim erstickt wird!

Z.b:

  • Der Ex Partner oder die Expartnerin wird mit Emotionen erstickt!
  • Die Hoffnung und Sicherheit auf eine Rückeroberung ist so hoch, dass man wieder in alte Fehler reinrutscht (gerade weil das 1. Date toll war).
  • Es wird eine Erwartungshaltung aufgesetzt, als wäre man bereits in einer Beziehung. Und genau das erdrückt den Expartner oder die Expartnerin!
  • usw…

O. k., aber wie kannst du diese Fehler vermeiden?

Ganz einfach- mit der Spiegeltechnik!

Und so funktioniert sie:

Bei der gesamten Kommunikation spiegelst du deinen Ex Partner oder eine Expartnerin in …

  • …Textlänge…
  • …Wortzahl…
  • …Der Intention von Nachrichten…
  • …Den Inhalt von Nachrichten und die Emotion…

So könnte das aussehen:

spiegeltechnik

Die Folge: Der Expartner oder die Expartnerin kann das Tempo angeben! Ebenso werden deine Absichten nicht sofort ersichtlich. Und du reduzierst den Druck und die Erwartungshaltung.

Gleichzeitig machst du deutlich, dass du nichts erwartest. Trotz des tollen Dates. Und das zeugt wiederum von einer starken emotionalen Unabhängigkeit.

Mit dem Resultat: das du deine Anziehung erhöhst!

Also: kommuniziere unbedingt mit der Spiegel Technik!


#Schritt 14: Bekomme das Zweite Date

Gesagt getan! Jetzt ist es wichtig, dass du das zweite Date bekommst.

Das Gute: es ist weniger Mühe notwendig! Schließlich hattet ihr bereits ein tolles Date!

Das Schlechte: es kann immer noch viel schief gehen!

Die beste Vorgehensweise: Mach direkt zum Ende vom ersten Date einen Termin für euer zweites Date aus!

Die Alternative:

  • Telefoniere mit deinem Ex Partner oder deiner Ex Partnerin.
  • Erzeuge unglaublich viel Spaß und Wohlbefinden!
  • Und brich an der schönsten Stelle eurer Unterhaltung ab.
  • Und kommuniziere, dass du diese Unterhaltung gerne bei einem zweiten Treffen fortführen möchtest.


#Schritt 15: Bereite das Date gut vor – erzeuge massiv Spaß

Auch hier gilt dieselbe Vorbereitung wie beim ersten Date. Mit einem einzigen Unterschied:

Suche eine Location, die möglichst nahe zu deiner oder ihrer/seiner Wohnung gelegen ist. Am besten zu deiner Wohnung! So kannst du sichergehen, dass ihr beide am Ende im Bett landet…

2 date guter ort


#Schritt 16: Verführe ihn oder sie!

Beim zweiten Date, oder ab dem zweiten Date ist Sex wichtig!

Warum?

Weil genug Zeit verstrichen ist! Und genug Beweise vorhanden sind, dass ihr eine tolle Beziehung führen könnt!

verführe ihn oder sie

Als Mann verführe sie folgendermaßen:

  • Nähere dich ihr mit Berührungen.
  • Achte auf die richtigen Signale und küsse sie.
  • Flirte offensichtlich.

Wichtig: als Mann hast du die Aufgabe, sie zu verführen! Nimm diese Rolle ernst!

Als Frau verführe ihn folgendermaßen:

Gib ihm einfach die richtigen Signale! Signale wie…

  • Sich die Lippen lecken…
  • Einen freien Hals zeigen…
  • Viel mit ihm lachen…
  • Nähe und Berührungen zulassen…
  • Und verbal sexuelle Andeutungen machen die unmissverständlich sind.

Signalisiere ihm ganz klar, dass du ihn möchtest und er dich haben kann!


#Schritt 17: Erst nach dem Sex redet ihr über eine gemeinsame Beziehung!

Erst wenn ihr gemeinsam Sex hattet, solltet ihr über eure zukünftige Beziehung reden! Aber wirklich erst danach!

Warum?

  • Ihr hattet eine gemeinsame wundervolle Zeit.
  • Ihr habt viel gelacht.
  • Ihr habt wundervolle Emotionen geteilt.
  • Ihr hattet tolle Erfahrungen!
  • Und am Ende hattet ihr noch richtig guten Sex zusammen!

Und genau das beweist, dass ihr zusammengehört!

Und darum geht es:

  • Es geht nicht darum, einfach wieder zusammen zu kommen …
  • Es geht darum, ihm oder ihr zu beweisen, dass ihr zusammengehört!
  • Und die gemeinsame gute Zeit, der gute Sex und die guten Erfahrungen sind der allerbeste Beweis für ihn oder sie!
  • Und erst wenn all diese Beweise erbracht sind, macht es Sinn über eine erneute Beziehung zu sprechen!

nach sex beziehung reden


#Schritt 18: Next try – aber diesmal mit Plan

Und sobald ihr über die Beziehung sprecht, sprecht ihr auch über eure Zukunft!

Dabei gilt: Die Zukunft gestaltet sich nicht aus den Fehlern der Vergangenheit…

Denn schließlich ist eure Beziehung gescheitert!

Sie gestaltet sich aus einer gut geplanten Zukunft!

Sonst kann das passieren:

beziehung planen

Deswegen: Lege einen Plan vor! Einen Plan, dem ihr beide folgen könnt!

Inhalt des Plans sollte sein:

  • Eine Auflistung gemeinsamer Beziehungsfehler, die zur Trennung führten.
  • Eine Auflistung deiner Beziehungsfehler, die zur Trennung führten.
  • Eine Auflistung ihrer/seiner Beziehungsfehler die zur Trennung führten.

Und ein von dir erarbeiteter Maßnahmenplan, damit genau das nicht mehr passieren kann!

Und das offene Gespräch mit ihm oder ihr!

Mit nur einem Ergebnis: einer gemeinsamen und gut durchdachten Strategie, mit der alte Beziehungsfehler nicht noch einmal vorkommen können!

Das Ergebnis: ihr kommt zusammen und vermeidet eine ganze Reihe schlimmer Fehler!

Sprich: Eure erneute Beziehung wird deutlich besser!


#Schritt 19: Schlage einen Probemonat vor!

Für diesem Probemonat ist eure Beziehung inoffiziell!

Wichtig: das Ganze sollte von dir ausgehen!

Denn dadurch zeigst du Unsicherheit. Unsicherheit, obwohl ihr eine wundervolle Zeit hattet, zusammenkommen wollt und sehr guten Sex hattet!

Probemonat

Was bedeutet:

  • Du hast eine starke emotionale Unabhängigkeit!
  • Und du machst klar, dass sich dein Ex Partner oder deine Ex Partnerin viel Mühe geben muss!

Du schaffst den besten Nährboden für eine lange erneute Beziehung!


#Schritt 20: Gib dir ab jetzt viel Mühe und lass nicht nach!

Bist du bis hierhin gekommen, hast du extrem gute Chancen! Chancen, die du dir aber auch schnell verbauen kannst.

Vor allem dann, wenn du dir zu wenig Mühe gibst!

Deine Expartnerin oder dein Ex Partner hat genug Gründe, sich anzustrengen!

Die Anstrengung sollte aber von beiden Seiten ausgehen!

Deswegen mein zusätzlicher Tipp: investiere viel Zeit, viel Kraft, viel Sorgfalt, viel Liebe, viel Aufmerksamkeit und viel Achtsamkeit!

Superheld

Denn nur dann überwindet ihr eure alten Laster und könnt in eine noch bessere Beziehung übergehen!


#Schritt 21: Habe andere Optionen in der Hinterhand!

Das klingt vielleicht paradox, ist es aber nicht!

Ich hatte dir ja bereits gesagt, dass Erwartungslosigkeit eine deiner wichtigsten Eigenschaften ist!

Denn sie erzeugt Unabhängigkeit und damit Anziehung! Und Anziehung ist der Schlüssel zur Rückeroberung!

Das Problem: Erwartungslosigkeit kann man leider nicht erzwingen!

Entweder du bist a.) erwartungslos oder b.) du bist es nicht!

Du kannst aber ein mächtiges Werkzeug nutzen, um leichter „erwartungsloser“ zu werden!

Was?

Andere Optionen!

Das klingt vielleicht komisch…

Aber halte dir andere Optionen frei!

  • Alleine dieses Wissen – ich muss nicht – es gibt noch andere!
  • Alleine die damit einhergehende Einstellung… Werden dafür sorgen, dass es für dich leichter wird!
andere optionen

Die Folge:

  • Viel mehr Anziehung
  • Viel mehr Entspanntheit
  • Und viel mehr Unabhängigkeit!


 

#Schritt 22: Neuer Look und Modestil! – der optical rush!

Stell dir vor, er/sie wartet im Restaurant auf dich! Gespannt! Und nervös!

Er/sie hat noch einen Kaffee bestellt! Und dann dass…

Du kommst durch die Tür und schaust aus wie eine Gottheit! Einfach nur atemberaubend!

Dein/e Ex ist vollkommen von den Socken! Überwältigt!

Tja, genau das nennen wir den optical rush!

Und darum geht es:

  • Es geht um einen ersten Eindruck, der so gut wie alle Zweifel im Wind zerstreut!
  • Einen ersten Eindruck, der sofort Anziehung erhöht!
  • Und einen ersten Eindruck der das gesamte Date extrem leicht macht!

Die Folge: Du hinterlässt einen Wahnsinns Eindruck! Und du erzeugst extrem viel Anziehung!

Wie solltest du den Optical Rush umsetzen?

  1. Such dir einen neuen sexy Modestil!
  2. Arbeite massiv an deiner Figur!
  3. Trete extrem selbstbewusst und stolz auf!
  4. Und putz dich optisch extrem heraus!

super attraktiv sein


 

#Schritt 23: Trink nicht zuviel Alkohol!

Leider wird dieser Fehler immer wieder gemacht! Mit dem Ausgang, dass man einen furchtbaren Eindruck hinterlässt!

Es wird bei den Dates über den Durst getrunken! Um…

  • …Nervosität abzulegen!
  • …Um Ängste wegzutrinken!
  • …Um sich zu beruhigen…

Die Folge:

  • Du hinterlässt bei deiner Ex oder deinem Ex einen furchtbaren Eindruck!
  • Du sagst Dinge, die du am nächsten Tag bereust!
  • Und du versaust dir die gesamte Rückeroberung!
kein alk

Deswegen:

  • Lass es einfach sein! Trink bis sich die Zunge etwas lockert!
  • Und zeig dich ab dann kontrolliert und gereift!


 

Schritt 1. Ex zurück Strategie nach Kontaktsperre – die richtige Annäherung

Es gibt viele Möglichkeiten und viele Wege, eine Kontaktsperre aufzulösen. Wichtig ist, dass du es nicht komplizierter macht, als es sein müsste! Sicherlich, man könnte hier unglaublich viele Formeln, Wege und Taktiken anwenden.

Doch viel entscheidender ist, was nach der Auflösung der Kontaktsperre passiert!

Vorab: wenn du die Kontaktsperre auflöst und es kommt keine Reaktion, dann ist es oft vorbei. Ich möchte dich in diesem Beitrag nicht anlügen! Ich möchte dir keine Illusion verkaufen! Sondern ich möchte dir die Wahrheit sagen. Dir weiterhelfen!

Wenn du alles gegeben hast und alles richtig gemacht hast: dann gibt es nichts mehr, was du hättest tun können!

Wenn er oder sie noch interessiert ist, dann wirst du Feedback bekommen.

Und das ist der Punkt:

Dann kannst du die Kontaktsperre auf jede erdenkliche Art und Weise auflösen. Einen Brief schreiben. Du könntest anrufen oder eine SMS schreiben. Der Expartner oder die Expartnerin würde sich zu 100 % wieder bei dir melden.

Wenn das nicht passiert, dann ist das Interesse einfach zu gering. Doch das hat dann nichts mit dir zu tun! Auch nicht mit der falschen Strategie!

Sondern etwas damit, dass man Liebe nicht erzwingen kann. Du kannst nur eines tun: das Beste geben und nach einer geprüften Strategie vorgehen.

Beachte daher nun diese Regeln, wenn du die Kontaktsperre auflöst:

Du kannst die Kontaktsperre auflösen, wie du möchtest. Aber:

  1. Halte es schlicht
  2. Bringt keine Emotionen rein
  3. Halte dich kurz

Es reicht vollkommen aus, wenn du eine einfache SMS-Nachricht wie: „Hallo, wie geht es dir“ schreibst. Wichtig ist, dass keine Emotionen übertragen werden.

Wenn du den Expartner oder die Expartnerin mit Emotionen erdrückst, machst du zu viel kaputt!

Schlichte und einfache Nachrichten, die auf ein gemeinsames erstes Treffen hinausführen sind das, was zielführend ist.

Schritt 2. Ex Zurückstrategie nach Kontaktsperre  – wieder Kontakt und Treffen ausmachen

… die Kontaktsperre wurde aufgelöst und der oder die Ex hat sich wieder gemeldet? Sehr gut! Das ist ein ausgezeichnetes Zeichen!

Doch jetzt erst wird es interessant.

Denn ab jetzt kannst du sehr viele Fehler machen! Deswegen solltest du aufmerksam mitlesen, damit du grundsätzliche Fehler von Anfang an vermeidest.

Der Kontakt zwischen dir und deinem oder deiner Ex Partnerin sollte möglichst einfach sein. Es geht nur darum, ein Treffen auszumachen. Natürlich darfst du nicht desinteressiert wirken!

Also schreib einfach, dass du ihn oder sie gerne wieder sehen würdest und vereinbart ein Treffen.

Auch hier gilt die Regel: wenn er oder sie stärkeres Interesse hat, dann wird dieses Treffen zustande kommen! Aber: es wird nicht zustande kommen, wenn das Interesse zu gering ist. Es hat nichts mit der richtigen Taktik, Strategie oder dir zu tun. Geh am besten Erwartung los ran. Auch unverbindlich!

Diese innere Einstellung überträgt Ruhe und Unabhängigkeit. Das wiederum macht dich für den Ex Partner oder deine Ex Partnerin attraktiver.

Ihr habt miteinander telefoniert, geschrieben o. ä.? Und das erste Treffen steht?  Dann kommen wir jetzt zum nächsten Schritt:

Schritt 3. die richtige Annäherung nach der Kontaktsperre – das erste Treffen

Wenn das erste Treffen zustande kommt, dann falle nicht mit der Tür ins Haus!

  • Die Beziehungsprobleme, die ihr hattet stehen außen vor!
  • Streitereien werden komplett hinten angestellt!
  • Diskussion werden im Keim erstickt!
  • Denn beim ersten Treffen geht es um eine einzige Sache:

Sorge dafür, dass du und dein Ex Partner oder deine Ex Partnerin sich richtig wohl fühlen!

Habt Spaß und lacht viel!

Denk nicht daran, das Treffen im Bett enden zu lassen! Dafür ist es noch zu früh! Auch der erste Kuss muss nicht sofort kommen!

Geh ohne Erwartungen ran.

Es geht nur um eine Sache: habt eine richtig schöne Zeit, habt viel Spaß, versteht euch richtig gut und genießt einen wundervollen Abend zusammen!

Es ist nicht wichtig, ob du vorher festlegst, dass es ein Date ist! Wenn du am Telefon bereits alles als Date deklarierst … Fühlt sich der Ex Partner oder die Expartnerin bereits bedrängt. Mach dir keinen Kopf wegen der „friendzone“.

Habe dafür ein gutes Treffen! Glaub mir, wenn es richtig gut ist, wird es ganz schnell ein Date! Egal ob es vorher „friendzone“ war oder nicht!

Das gemeinsame Wiedersehen hat nur ein einziges Ziel. Es geht darum maximales Wohlbefinden in deiner Nähe zu erzeugen. Denn erst darauf kannst du eine erneute Beziehung aufbauen.

Schritt 4. erneuter Kontakt per SMS

Im nächsten Schritt geht es darum, dass ihr wieder in Kontakt bleibt. Ihr hattet ein wundervolles Date! Zumindest, wenn du dich an meine Tipps gehalten hast.

Jetzt schreibst du in den nächsten drei Tagen, dass dir das Date gefallen hat. „Es war eine schöne Zeit, du hast es sehr genossen und willst es wiederholen„.

Sollte sich der Ex Partner oder die Expartnerin jetzt nicht melden, dann ist das ein schlechtes Zeichen. Auch das passiert.

Dann versuche immer wieder wöchentlich Kontakt aufzunehmen. Aber reduziere den Kontakt, je mehr Zeit vergangen ist. Schließlich möchtest du ihm oder ihr nicht wieder hinterher rennen. Wird es zu extrem, dann solltest du ihn oder sie komplett loslassen.

(noch 1 ganz wichtiger Tipp)

Doch gehen wir davon aus, dass er oder sie sich meldet. Es wird ein erneutes Rendezvous ausgemacht.

Im Regelfall passiert genau das sehr oft!

Schritt 5. Verführung vom feinsten

  1. Jetzt ist es wichtig, dass du als Mann auf die Signale der Frau achtest. Macht sie Anstalten geküsst zu werden? Sucht sie deine Nähe? Möchte sie mehr? Wenn ja, dann verführe sie!
  2. Als Frau ist es wichtig, dass du nun deinem Exfreund die richtigen Signale schickst. Verführe ihn und mache ihm deutlich, dass du mehr möchtest! Er wird dann schon wissen, was zu tun ist.

Ziel des erneuten Treffens ist es, dass ihr eine wundervolle Zeit verbringt! Ohne Frage. Doch ebenso sollte das zweite Treffen im besten Fall zum Sex führen.

Schließlich möchtest du ihn oder sie zurückerobern. Und ihr habt einige Dinge zu bereden. So beispielsweise eure Beziehungsprobleme. Oder wie man in einer erneuten Beziehung alte Fehler vermeiden kann. Es gibt genug Stoff!

Nur solltet ihr diese Themen erst ansprechen, wenn ihr miteinander geschlafen habt und ein wirklich gutes Treffen hattet.

Warum?

Weil der Sex und die gute Zeit eine viel stärkere Aussage sind, als die gemeinsamen Probleme, die er in der Vergangenheit hattet. Die guten Treffen und der Sex zeigen, dass es funktioniert! Und sie zeigen, dass man alte Probleme bewältigen kann! Sie sind der Beweis!

Deswegen ist es wichtig, dass du dieser Abfolge folgst. Denn so kannst du den Beweis schaffen, dass ihr beide eine erneute Beziehung meistern könnt.

Wenn ihr also miteinander geschlafen habt, dann redet miteinander und beschäftigt euch mit den Ursachen der Trennung. Erstellt gemeinsam einen Plan, damit so etwas nie wieder passieren kann.

Und baut dann eine erneute Beziehung auf!

(Grundsätzlich: es kann auch sein, dass ihr drei Treffen benötigt oder vier. Vielleicht benötigst du auch nur ein Treffen.  All das ist sehr individuell. Es lässt sich also schwer als pauschale Strategie vermitteln.)

Dennoch hoffe ich, dass du die wichtigsten Prinzipien erkannt hast. Und einige Inhalte für dich mitnehmen konntest!

Bei fast allen unseren Mitgliedern (100.000+ an der Zahl), hatte diese Strategie bisher immer die beste Wirkung und die höchste Erfolgsquote!

Zusätzlich bekommst du nun noch einige interessante Tipps, die wichtig sind, wenn du deine Exfreundin nach einer Kontaktsperre zurückgewinnen möchtest.

Diese Frage wird uns im Zusammenhang mit dem Thema „Ex Freundin zurück Strategie Kontaktsperre“ immer wieder gestellt. Leider lässt sich hierauf keine konkrete Antwort geben – zumindest keine, die in jedem Fall gültig wäre. Dafür sind die Umstände einfach zu verschieden!

  • Vielmehr kommt es auf einige Faktoren drauf an.
  • Etwa, wie gut es Dir gelingt, Dich mit der Trennung und den Gründen hierfür auseinander zu setzen.
  • Dir die eigenen Fehler einzugestehen. Das gehört zum Leben dazu!
  • Denn das ist der erste Schritt für einen erfolgreichen zweiten Versuch.
  • Du musst den Liebeskummer überwunden haben!

Und es kommt darauf an, emotional wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Das ist schon allein aus dem Grund wichtig, dass Du Dich Deiner Ex gegenüber ja möglichst souverän und selbstsicher präsentieren möchtest! Und auch sollst. Schließlich gilt es auch die männliche Konkurrenz im Auge zu behalten… Liebeskummer würde dich nur schwächer machen. Daher vorher überwinden!

Setze Dich daher keinesfalls unter Druck. Im Leben nicht! Und nehme nur dann den Kontakt wieder auf, wenn Du Dich wirklich sicher fühlst. Und wieder Du selbst bist…

 

Avatar

About Frederic Dittmar

Hallo, Mein Name ist Frederic Dittmar! Ich bin Coach für Persönlichkeitsentwicklung und beschäftige mich seit nunmehr 5 Jahren mit dem Thema Trennungen, Panikattacken, Depressionen, Glück und Vitalität! Ich freue mich das du zu uns gefunden hast! Und hoffe, dir bei all deinen Problemen weiterhelfen zu können! Lies hier mehr über mich