Du möchtest die Liebe vom oder von der Ex zurückgewinnen?

Tja… es war einmal…

Was ich meine:

  • Es gab eine Zeit, in der war dein/e Ex mal richtig verliebt in dich!

Eine Zeit, in der ihr glücklich wart!

  • Und es gibt driftige Gründe, warum ihr es nicht mehr seid!

Und erst wenn du diese Ursachen kennst, kannst du ihn/sie auch zurückgewinnen!

Wie?

Das erkläre ich dir in diesem Beitrag…

  • Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie die Rückeroberung klappen kann…
  • Und ich zeige dir, warum loslassen der Erste und wichtigste Schritt deiner Rückeroberung ist!

Und das beste:

Sobald du diesen Beitrag gelesen hast, weißt du genau was zu tun ist! Du wirst wissen, warum es wirklich zur Trennung kam! Und wie du die Chancen erhöhst, dass die Rückeroberung klappt!

Also – lass uns direkt loslegen!



Liebe zurückgewinnen – in 22 Schritten

Schritt 1: Beziehungspause oder Kontaktsperre!

Ich weiß nicht, ob ihr noch in einer Beziehung seid oder bereits getrennt – doch jetzt ist Trennung angesagt!

Entweder durch eine Beziehungspause incl. Kontaktsperre oder einer Kontaktsperre nach der Trennung!

social verbot

Warum ist das jetzt wichtig:

Weil alles andere die Situation verhärtet! Und du wirst zu anhänglich und rennst zu sehr hinterher!

Das ist ganz normal und eurer derzeitigen Dynamik verschuldet!

  • Sprich: Er/sie liebt dich weniger – und umso mehr möchtest du ihn/sie zurück!

Die Lösung: Diese Dynamik komplett ausbremsen! Und je früher du damit beginnst, desto besser!


Schritt 2: Warum die Kontaktsperre

Der Einsatz einer Kontaktsperre hat 2 wichtige Punkte!

  • Punkt 1: dein Gegenüber wird dich umso mehr vermissen!
  • Punkt 2: du hast jetzt die Möglichkeit dich voll und ganz mit dir selbst zu beschäftigen!

Und gerade Punkt 2 ist einer der wichtigsten!


Achtung: Lies jetzt aufmerksam weiter!

Nur wenn du den jetzt folgenden Prozess Schritt für Schritt genau verfolgst, erhöhst du deine Chancen auf einen Erfolg!

Es ist nicht einfach – aber der meiner Meinung nach beste Weg, damit es klappt!


Schritt 3: Gewinne deine Selbstliebe zurück!

Selbstliebe ist DER SCHLÜSSEL bei deiner gesamten Rückeroberung! Wenn du nicht imstande bist dich selbst zu lieben, wirst du auch nicht geliebt!

  • Bedenke: Bevor du dein/e Ex oder deine:n jetzigen Partner/in getroffen hattest, hattest du extrem viel Selbstliebe! Und in genau diese Person hat er/sie sich am Ende verliebt!
Selbstliebe lernen - Ex Freund zurück

  • Was heißt: Du musst im ersten Schritt deine Selbstliebe zurückgewinnen! Und das heißt auch harte Arbeit an dir selbst!

Ok – Selbstliebe ist erst einmal leicht gesagt – doch wie kannst du dich darin üben!


Schritt 4: Selbstliebe durch tägliche Meditation!

In diesem Schritt geht es um Mantras! Mantras sind sich immer wiederholende Sätze! Du wiederholst sie solange, bis aus deinen Worten Gefühle werden! Und du spürst was du sagst!

Liebeskummer Ablenkung Mantras
  • Dabei gibt es nur ein einziges Mantra, dass du für die nächsten 30 Tage anwenden solltest:

Ich liebe mich mehr als (Name vom/von der Ex)„!

Wie?

Nimm dir jeden Tag mindestens 30 Minuten Zeit und sprich immer wieder dieses Mantra aus!

Der Effekt:

Nach ca. 10 Tagen wirst du merken, dass es dir immer besser geht! Du bekommst eine komplett andere Ausstrahlung und wirkst viel selbstbewusster!


Schritt 5: Sport bis der Arzt kommt!

Selbstliebe kommt immer aus 2 Quellen!

  • Vom außen und vom innen!

Durch das Mantra aus Schritt 4 hast du bereits im „Innen“ sehr viel Arbeit geleistet!

  • Sport ist jetzt ein weiterer Schritt, um aus dem Außen heraus zu arbeiten!
sport ist extrem wichtig!

Dabei gibt es nur eine Regel:

Treibe direkt nach dem Aufstehen für ca. 1-2 Stunden Sport der dich richtig verausgabt!

Ich weiß, dass ist nach Trennungen oder in Kontaktsperren hart! Sehr hart!

Aber vertrau mir: Es wird dir extrem weiterhelfen!

Zeige deinem Körper, dass du ihn liebst!

Die Folge: 

  • Du wirst attraktiver!
  • Du baust eine stärkere Anziehung auf!
  • Dein Liebeskummer wird schneller nachlassen!
  • Und du strahlst sehr viel mehr Selbstbewusstsein aus!

Wichtig:

  • Beiß dich durch!
  • Starte mit Sport in den Tag!
  • Und bleibe dran, auch wenn dein Körper gerade nicht will!


Schritt 6: Neurosen der Liebe – innere Kind Heilung!

Gerade nach toxischen Beziehungen – egal ob mit Narzissten oder Borderlinern ist die „innere Kind Heilung“ extrem wichtig!

Um was es geht:

Wenn wir uns verlieben, dann idealisieren wir! Das passiert ganz automatisch!

  • Aber – es wird schnell „überidealisiert„! Gerade wenn wir neurotische Kindheitsmuster haben!
Liebe das innere Kind!

Sprich: Wir projizieren in den/die Ex etwas hinein, was überhaupt nicht real ist! Und stellen ihn/sie somit auf einen Sockel!

Wir versuchen unser „inneres Kind“ an der anderen Person zu heilen!

Und das musst du stoppen!

Warum:

  • Weil es dich extrem anhänglich macht! Weil du viel zu sehr hinterher rennst! Und weil im/in der Ex Dinge siehst, die nicht real sind!

Denn bedenke: Als ihr euch kennengelernt habt, warst du anders. Du hast NICHT idealisiert und den/die Ex als die Person wahrgenommen, die er/sie wirklich ist!

Und darauf baute eure Liebe auf!

Ok – was sind typische Muster, die für die „innere Kind“ Heilung wichtig sind?

  • Du suchst ihn ihm/ihr die Liebe vom Vater oder der Mutter!
  • Du suchst Aufmerksamkeit und Bestätigung durch den/die Ex!
  • Du hast ein langweiliges Leben! Und erst dein:e Ex hat Farbe ins Leben gebracht!
  • Du wirst immer wieder vom/von der Ex verletzt und gibst trotzdem nach und sagst zu allem „Ja“!
  • Und so weiter….

Gehe in dich und finde heraus, was in dir getriggert wurde! Und warum! Und löse diese Probleme. Ggf. auch mit einem Psychologen, solltest du aus einer toxischen Beziehung kommen!

Warum: Weil du nur so wieder zurück finden kannst! Zu der Person, die dein:e Ex eigentlich liebte! Und zu dem Menschen, der gesund lieben kann!


Schritt 7: Abhängigkeiten auflösen!

  • Stell dir vor du und dein:e Ex sind 2 Gläser gefüllt mit Wasser!
  • Du bist halbvoll! Und der/die Ex ist bis zum Rand voll!
  • Und jetzt schüttet jemand Wasser in beide Gläser!

Was passiert:

Dein Glas würde sich weiter füllen! Und das Glas vom/von der Ex würde überlaufen!

  • Und genauso ist es auch in der Liebe!

Sobald du Defizite in deinem Leben hast, die dein:e Ex ausgleicht, wird aus deiner Liebe ganz schnell Abhängigkeit!

Während dein:e Ex bereits erfüllt ist!

  • Die Folge: Extrem starker Liebeskummer und eine extrem starke Abhängigkeit!

Und das musst du ändern…

Abhängigkeiten auflösen

Wie:

Schau was dir dein:e Ex gegeben hat, was du dir selber nicht geben kannst! Und finde heraus, wie du du genau diese Punkte in deinem Leben ändern kannst!

Die Folge: Deine Abhängigkeit lässt nach. Du wirst weniger needy und du rennst weniger hinterher!

Zudem: Es wird dir viel viel besser gehen!


Schritt 8: Vorher – nachher!

Welcher Mensch warst du vor der Beziehung? Welcher Mensch bist du während der Beziehung geworden! Und welcher Mensch bist du jetzt?

Gehe in dich und schau dir deinen Prozess an! Am besten ganz genau!

  • Der Mensch, der du vorher warst ist der Mensch, in den sich dein:e Ex verliebt hat!
  • Der Mensch während der Beziehung ist der Mensch, der dein:e Ex immer weiter von dir weggetrieben hat!
  • Und der Mensch nach der Beziehung ist der Mensch, den dein:e Ex derzeit nicht mehr möchte! Und auch nicht mehr liebt!
Früher vs Heute

Und deswegen ist es umso wichtiger wieder genau der Mensch zu werden, der du mal warst!

  • Wie?

Nicht, indem du dich negierst…

  • Im Gegenteil:

Indem du dich selber liebst! Indem du den Menschen, der du jetzt bist innerlich in den Arm nimmst und liebst!

  • Die Folge:

Du wirst automatisch wieder der, der du mal warst!

Tipp: Nutze auch hier ein Mantra. Solange bis deine Worte zu einem Gefühl werden!

Probiere es einfach aus: Es klappt hervorragend!


Schritt 9: Beste Zeit meines Lebens

Sobald du alle Schritte befolgt hast, sollte es dir viel viel besser gehen.

Sieh jetzt dein Leben als Herausforderung an!

Als Herausforderung, die beste Zeit deines Leben zu haben!

  • Gehe offen auf Menschen zu!
  • Gehe raus in die Welt und genieße dein Leben!
  • Tu einfach alles, um das Maximale aus jedem Moment herauszuholen!
Ex zurück Kontaktsperre - werde das maximale von dir

Stürze dich mit aller Kraft ins Leben! Und überwinde bewusst Blockaden oder Ängste!


Schritt 10: Modestil

Verändere deinen Modestil! Es geht weniger darum sich dem/der Ex anzupassen, sondern einfach nur darum sich zu erneuern!

Von der Frisur bis zum Look solltest du das Maximale aus dir herausholen!

Ex freund zurück - Weiterentwicklung

Das Ergebnis:

Sobald er/sie dich sieht wirkst du wie ein komplett neuer Mensch! Selbstbewusst. Gut aussehend. Unabhängig und neu und „besser“!

Die Folge:

Du kannst einen wahnsinns ersten Eindruck hinterlassen!


Schritt 11: Verwirkliche deine Träume

Wenn wir träumen, dann leben wir nicht. Erst wenn wir unsere Träume leben, sind wir lebendig!

Klar: Sicherheiten sind wichtig. Und niemand möchte, dass du deinen Job aufgibst oder ähnliches!

Dennoch: Nutze deine Freizeit, um an deinen Träumen zu arbeiten!

Wie deine Träume auch aussehen!

  • Finde heraus was dich glücklich macht! Setze einen Fuß in die Tür und fange an deine Träume lebendig werden zu lassen!

Tipp: Und nimm dir die Zeit, um zu finden was dich glücklich macht.

Die Folge: Es wird deiner Seele extrem gut tun! Und du wirst viel glücklicher und offener durch dein Leben gehen!

Und genau das färbt auch auf deine:n Ex ab!


Schritt 12: Stell dich deinen Herausforderungen

  • Du hast eine soziale Phobie – dann gehe bewusst auf Menschen zu!
  • Oder hast du ein Problem mit deiner Disziplin – dann arbeite an deiner Umsetzungsfähigkeit!
  • Du machst zuviel Party oder du rauchst zuviel? Und möchtest das gerne verändern und in deinem Leben verbessern?
  • Was es auch ist – stelle dich deinen Ängsten und gehe dagegen an! Mit aller Kraft! Und überwinde Defizite, die dein Leben erschweren!

Die Folge: Du trittst viel selbstbewusster auf! Und gehst viel offener durch dein Leben! Eine Energie, die auch dein:e Ex zu spüren bekommen wird!


Schritt 14: Freunde

Ich denke, dazu muss ich nicht viel sagen… Freunde sind jetzt das A und O!

  • Nutze einfach jede Gelegenheit, um Zeit mit deinen Freunden zu verbringen!

Das lenkt dich ab! Freunde werden dich bestärken und es wird dir schnell besser gehen!

Trennung bereuen - was sagen Freunde

Tipp: Erfrage deinen besten Freund um Hilfe! Es wird immer wieder diese Momente geben, in denen du gewillt bist nachzugeben! Momente, in denen du die Kontaktsperre auflösen möchtest!

Und kommen diese Momente, so kannst du deinen besten Freund oder deine beste Freundin anrufen! Und dich davon abhalten lassen!


Schritt 15: Willst du ihn/sie immer noch zurück?

Nehmen wir an, du hast jetzt alle Schritte befolgt!

Dann hast du 3 Grundvoraussetzungen erreicht:

  • Erstens: Eine viel höhere emotionale Unabhängigkeit!
  • Zweitens: Du bist viel attraktiver, lebst deine Träume und hast einen extrem hohen Selbstwert!
  • Und Drittens: Du hast genug Abstand (emotional und lokal), um für dein:e Ex eine kluge Entscheidung zu treffen!

Nimm dir unbedingt Zeit und denke über folgendes nach:

  • Willst du dein:e Ex immer noch zurück?
  • Möchtest du jetzt eine Freundschaft halten?
  • Oder möchtest du den/die Ex lieber loslassen?

Wie würde dein Leben in 5 Jahren bei welcher Entscheidung aussehen?

Beziehung am Ende - gemeinsame Pläne

Mein Tipp: Starte nur eine Rückeroberung, wenn die Entscheidung aus deiner Selbstliebe kommt! Aber nicht, wenn sie auf Angst aufbaut!

Warum:

Weil sich meiner Meinung nach alles wiederholen würde, wenn du ihn/sie aus einem „ungenügend“ in dir zurückerobern möchtest!


Schritt 16: Beziehung 2.0

Ok, du möchtest ihn/sie zurück? Dann geht es nun zu Beziehung 2.0!

Wenn du ihn/sie wirklich zurück willst (wovon ich nach toxischen Beziehungen klar abrate), dann plane Beziehung 2.0!

Schau genau, wo die Fehler lagen?

  • Was hat dazu geführt, dass sich dein:e Ex von dir entliebt hat?
  • Und was kannst du tun, damit sich diese Fehler nicht erneut wiederholen?
Beziehung 2.0 um alte Fehler zu vermeiden

Am besten du erstellst einen Plan – ganz rational, damit es nicht erneut soweit kommen kann!

Meine Erfahrung: Meist ist es die eigene Unabhängigkeit, die auf beiden Seiten erhalten werden muss. Und die immer wichtiger sein MUSS als die Liebe zu einer anderen Person! Sprich: Selbstliebe!


Schritt 17: Kontaktsperre auflösen

Der nächste besteht darin, die Kontaktsperre aufzulösen!

Dabei gibt es eigentlich keine Regel! Du kannst nicht viel falsch und auch nicht viel richtig machen!

Entweder dein:e Ex ist interessiert oder eben nicht. So ist das nun einmal!

Achte auf nur eine Sache:

Halte dich kurz und übertreibe es nicht!


Schritt 18: Spaß erzeugen

Sobald ihr in Kontakt tretet, vergiss eure Vergangenheit!

Achte auf nur eine einzige Sache: Erzeuge möglichst viel Spaß!

  • Sei erwartungslos!
  • Sei bei dir und mit dir!
  • Sei in deiner Selbstliebe!
  • Sei selbstbewusst und glücklich!
  • Und sei die Version von dir, die dir am besten gefällt!
Trennung akzeptieren - aktiv werden und motiviert sein

Die Folge: Du kannst auf authentische und natürliche Weise eine richtig gute gemeinsame Zeit erzeugen!

Im besten Fall genauso, wie noch zu eurem erstem Date!


Schritt 19: Erstes Date

Beim ersten Date gelten ähnliche Regeln!

Mit nur einem Unterschied:

Erzeuge einen bombastischen ersten Eindruck!

  • Habe einen klasse Modestil!
  • Trete extrem selbstbewusst und stark auf!
  • Und sorge dafür, dass deinem/deiner Ex die Kinnlade herunterfällt!
Treffen mit ex - erster Eindruck ist wichtig

Die Folge: Du hinterlässt einen richtig guten ersten Eindruck! Und du öffnest damit eine Tür für ein richtig gutes Date!


Schritt 20: Erst nach Sex Beziehungstalk

Diese Regel muss nicht immer gelten, macht meiner Meinung nach aber Sinn!

Sprecht erst über eine erneute Beziehung, nachdem ihr richtig guten Sex hattet! Nicht vorher!

Weniger Sex - Beziehung am Ende

Warum?

Weil eine tolle gemeinsame Zeit und guter gemeinsamer Sex die besten Beweise dafür sind, dass ihr zusammen gehört!

Was heißt: Umso leichter ist es wieder in eine erneute Beziehung zu kommen!


Schritt 21: Gemeinsame Absprachen

Solltet ihr wieder zusammen kommen, erstellt einen Plan!

  • Diesmal muss einfach alles anders laufen!

Sprecht ab, was sich in der Beziehung warum verändern muss! Und arbeitet gemeinsam daran! Arbeitet kraftvoll an dieser Veränderung und zieht das durch!

Wichtig: Das ganze klappt nur, wenn beide gewillt sind an sich zu arbeiten!


Schritt 22: Langsam angehen

Geht alles langsam an!

Was ich machen würde:

  • Erstens: Ich würde einen Testmonat vorschlagen! Das heißt, dass niemand von der Beziehung erfährt und ihr euch erst einmal herantastet!
  • Zweitens: Geht alles langsam an! Trefft euch bewusst weniger, habt dafür aber „Quality time“. So kannst du sichergehen, dass neurotische Beziehungsmuster nicht erneut aufbrechen!


Im folgenden bekommst du noch 3 sehr wichtige Tipps, an die du dich halten kannst! Und eine zusätzliche Anleitung, der du folgen kannst!

Lies also aufmerksam weiter!


Wie kann man Liebe zurückgewinnen – die drei besten Tipps

Ich werde dir jetzt drei wichtige Tipps mitgeben. Meiner Meinung nach essenzielle Tipps! Damit man eben den Expartner oder die Expartnerin zurückbekommt! Oder eben in einer Beziehung die Liebe reaktiviert! Oder einen Mensch in eine Beziehung holen kann.


Tipp eins: Werde zum Seelenpartner

Wir Menschen haben in uns eine ganz große und tiefe Sehnsucht! Jeder einzelne Mensch teilt diese Sehnsucht! → Ich meine damit nicht den Seelenpartner (nicht nur).

Quality time - Seelenpartner werden

Ich meine einen Menschen, der eine Wellenlänge hat. Ein Mensch, der Dinge nicht nur sagt wie du! Sondern der Dinge auch genauso fühlt wie du!

Wie kann ich diese Emotionen auslösen? Wie kann ich zum Seelenpartner werden?


Schritt eins: finde heraus, was ihn oder sie wirklich beschäftigt

Finde heraus, was ihn oder sie wirklich beschäftigt. Was bringt die Emotionen in Wallung? Was ist es, was ihn oder sie bewegt? Was ihn oder sie im Leben wirklich motiviert?

Erkenne die tiefere Wahrheit! Und versuche sie genau zu erfühlen


Schritt zwei: beschäftige dich mit diesen Dingen

Egal ob er oder sie die Welt verbessern möchte! Ob man Millionär werden möchte! Ob es vor allem die kleinen Dinge sind, die viel Gefühl und Emotion auslösen! Bei jedem Menschen ist es etwas anderes!

Jetzt musst du dich mit diesen Dingen beschäftigen. Erfühle sie! Versuche zu fühlen, was er oder sie fühlt! Und steigere dich in dieses Gefühl hinein!

Beschäftige dich mit den Dingen, die er oder sie aufgrund dieser Gefühle hat! Egal, ob negativ oder positiv! (Zum Beispiel: jemand arbeitet extrem viel und möchte damit die Welt verbessern. Die positiven Gefühle wären „Erfolgserlebnisse“ und die negativen Gefühlen wären die „extrem harte Arbeit“).

Gehe auf alle Aspekte ein, die diesen Menschen aufgrund dieser tieferen Wahrheit ausmachen. Die diesen Menschen definiert, weil er so fühlt, so denkt und ihn diese tiefen Emotionen ausmachen. Weil ihn diese tiefen Emotionen derart beschäftigen. Beschäftige dich genauso damit, wie er oder sie es tut


Schritt drei: Spiegel ihn oder sie

Tauche tief in diese Emotionswelt ein! Wenn nun mit ihm oder ihr redest, dann hole ihn/sie bei diesen Emotionen ab.

Du hast dich mit seinem(ihrem Thema beschäftigt! Zeige nun, dass du ebenso Feuer und Flamme für dieses Thema (seine/ihre Emotion) loderst!

Bei Gesprächen aller Art, spielst du ihn. Beispielsweise über die Gestik. Über die Mimik! Über die Wahl bestimmter Wörter!

SpiegSpiegel ihn oder sie als richtige raktion wenn du geghosted wurdesteln für die Kommunikation mit dem Ex

Natürlich nicht zu auffällig!

Aber damit erzeugst du ein ganz tiefes Gefühl von Verbundenheit. Auf emotionaler Ebene, auf körperlicher Ebene und auf seelischer Ebene!

Probier es aus. Ich bin mir sicher, dass es Wunder wirken wird. Bei vielen Menschen hat allein das zur Beziehungsentscheidung geführt.


Tipp zwei: bleib nicht stehen

Deine persönliche Weiterentwicklung ist ein wichtiger Punkt!

  • Sie verschafft dir emotionale Unabhängigkeit.
  • Sie verschafft dir mehr Selbstbewusstsein
  • Sie verschafft dir mehr Erfolge
  • Sie verschafft dir mehr Glück
  • Sie verschafft dir einen guten Körper
  • Sie verschafft dir mehr Attraktivität

Wie kann ich mich weiterentwickeln?

Immer auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene.

  • Würdest du dich verlieben, wenn der Mensch extrem intelligent ist, ein gutes Herz hat. Aber einen schlechten Körper, schlechten Geruch und ungepflegt ist (oder extrem hässlich)?
  • Würdest du dich verlieben, wenn der Mensch einen tollen Körper hat, sehr intelligent ist, aber ein extrem schlechtes Herz hat (narzisstisch, egoistisch, eiskalt)
  • Würdest du dich verlieben, wenn der Mensch einen tollen Körper hat, ein sehr gutes Herz hat, aber einfach nur dumm ist?

Und genau darum geht es! Deswegen musst du dich auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene weiterentwickeln.

Dadurch baust du eine ungemeine Attraktivität, Neugierde und Anziehung auf. Genau das brauchst du. Du willst schließlich die Liebe zurückgewinnen.


Wie entwickle ich mich weiter?

Der Körper:

  • Mode
  • Sport
  • Gesunde Ernährung
  • Gepflegtes Auftreten

Die Seele:

  • Dinge tun, die dich wirklich erfüllen
  • Positiv denken und am eigenen Glück arbeiten

Die geistige Ebene:

  • Berufliche Erfolge
  • Weiterbildung (Sprachen, Wissen und Co.)
  • Intellekt weiterentwickeln


Kommt er oder sie von alleine, wenn ich an diesen Dingen arbeite?

Natürlich nicht! Zumindest nicht am Anfang!

Es wird aber deine Persönlichkeit prägen! Deine Persönlichkeit wird sich im Ganzen weiterentwickeln! Das fängt bei der Körperhaltung an, geht über den Körpergeruch bis hin zu Gesprächen. Du wirst eine komplett neue Wirkung haben!

Und das erhöht die Chance drastisch, dass du die Liebe zurückgewinnen kannst!



Tipp drei: Nähe und Distanz

Wenn Spannung da ist, dann ist es aufregend. Denn wollen wir einen Menschen, von dem wir sofort immer alles bekommen? Oder ist es interessanter, wenn wir auch etwas dafür tun müssen? Wenn Spannung erzeugt wird?

Ex Freund zurück - Abstand suchen

Und deswegen gibt es das Prinzip von Nähe und Distanz!


Wie kannst du optimal Nähe und Distanz aufbauen?

Es gibt viele Herangehensweisen. Ich möchte dir jetzt eine Formel mitgeben, die du überall und auf alles anwenden kannst!


Schritt eins: du spiegelst zunächst exakt sein oder ihr Verhalten (siehe oben)

Schritt zwei: du bringst auf emotionaler Ebene dieses Gefühl der Verbundenheit zustande (siehe Tipp 1)

Schritt drei: nach diesem Höhepunkt spieglest du sein Verhalten oder ihr Verhalten, mit deutlich weniger Invest. Dabei ist es wichtig, dass du deinen Invest an seinen/ihren anpasst. Und Stück für Stück reduziert.

Es geht darum, dass er oder sie mehr investiert als du! Und dass du dein Level immer weiter senkt!

Und erst wenn du siehst, dass er oder sie sein/ihr Level dabei steigern, baust du wieder Nähe auf.

Danach wiederholst du diesen ganzen Prozess immer wieder an.


Warum ist dieses Prinzip von Nähe und Distanz so wichtig?

Weil du dadurch die ganze Zeit die Spannung aufrecht erhältst! Du kontrolliert am Ende die Situation.


Die Liebe zurückgewinnen mit diesen drei Tipps – was ist besonders wichtig?

Es ist wichtig, dass du alle drei Tipps gleichzeitig umsetzt! Denn nur so funktioniert es am Ende.

Wir begrüßen dich auf Interfe.net. Dieses Portal hat sich darauf spezialisiert, genau solche Probleme anzugehen. Wir haben sogar Studien durchgeführt. Bei diesen Studien ging es um getrennte Liebespaare. Dabei wollten sowohl Frauen als auch Männer den Ex Partner oder die Expartnerin wieder zurück gewinnen. Kein leichtes Unterfangen. Aber es ist durchaus machbar. Denn schließlich gab es einst eine Zeit, in der ihr glücklich miteinander wart. Eine Zeit, in der er oder sie noch verliebt in dich war.

Wenn du die Liebe zurückgewinnen möchtest, dann kannst du mit der richtigen Strategie durchaus punkten. Aber pass auf! Wenn du bestimmte Sachen falsch machst, dann wirst du ihn oder sie für immer verlieren. Das haben unsere Tests und Studien eindeutig gezeigt.

Wir möchten dich vor den größten Fehlern bewahren. Dafür bereiten wir in diesem Artikel viele interessante Informationen auf. Wenn du aber eine präzise Anleitung möchtest, mit der du Stück für Stück und Tag für Tag die Liebe durch die richtigen Aktionen zurück gewinnen kannst, dann brauchst du unser komplett kostenloses Coaching.

In diesem Coaching erfährst du ganz genau, wie du deinen Ex Partner oder deine Expartnerin wieder zurückbekommen wirst. Du bist interessiert? Dann klicke einfach auf den unteren Link und trage dich für dieses ausführliche und handfeste Coaching ein. Andernfalls kannst du diesen Beitrag zum Thema weiterlesen.


Die Liebe zurückgewinnen – leichter als gedacht

Es gibt viele Wege, mit denen du die Liebe von ihm oder ihr zurückgewinnen kannst. Doch der erfolgreichste ist immer der Weg der Besinnung. Übersetzt heißt das für dich, dass du zu ihm oder ihr erst einmal eine Kontaktsperre aufbauen solltest. Wenn du ihm oder ihr näher kommst und Druck aufbaust, dann läufst du Gefahr, dass er oder sie im schlimmsten Fall für immer aus deinem Leben verschwindet.



Die Kontaktsperre sollte möglichst früh greifen

Die Kontaktsperre ist entscheidend. Je früher du sie öffnest, desto besser. Sie sollte für einen Zeitraum von mindestens 28 Tagen anhalten. Innerhalb dieser Zeit hast du drei wichtige Kernaufgaben, denen du nachgehen musst.


Aufgabe eins: beschäftige dich mit dir selbst und überwinde den Liebeskummer.

Aufgabe zwei: beschäftige dich mit den Problemen in der Beziehung und mit den Dingen, die seine oder ihre Verliebtheit zu dir aufbauten.

Aufgabe drei: sorge dafür, dass du in dir selbst maximale Selbstliebe entwickelst.

Am schwierigsten ist mit Sicherheit Aufgabe 1. Den Trennungsschmerz überwindest du eigentlich nur durch proaktives Verhalten. Trifft dich viel mit deinen Freunden, sei viel unterwegs, treib viel Sport und gib dich niemals der Schwermut hin. Sieh jeden einzelnen Tag als eine Herausforderung. Sieh den Liebeskummer niemals als Bestrafung! Vielmehr ist es eine Aufgabe, der du dich stellen musst und kannst.

Im zweiten Teil geht es darum, dass du herausfindest, warum sie oder er irgendwann einmal in dich verliebt war. Was waren das für Punkte, die er oder sie so faszinierend fand. Gleichzeitig versuchst du herauszufinden, was zur Trennung geführt hat. Welche Punkte gefielen ihm oder ihr überhaupt nicht? Untersuche die Hintergründe.

Aufgabe drei: Um Selbstliebe aufzubauen, musst du dich mit deiner grundsätzlichen Persönlichkeit beschäftigen. Finde heraus, was dir fehlt und was du unbedingt brauchst, um mehr Selbstliebe zu haben. Irgendwelche Dinge scheinen dir im Wege zu stehen. Beschäftige dich intensiv mit dieser Thematik.


Ein wiederholtes Treffen

Nach der Kontaktsperre organisiert du ein weiteres Treffen mit ihm oder ihr. Du hast deinen Trennungsschmerz überwunden, was dich emotional weniger anfällig macht. Gleichzeitig hast du durch die Kontaktsperre Unabhängigkeit, Kraft, Eigenwilligkeit, Zielstrebigkeit und Wertschätzung bewiesen. Das wird sowohl ihn als auch sie beeindrucken.

Zudem hast du herausgefunden, was ihm oder ihr an dir schon immer sehr gut gefallen hat und zu einer Verliebtheit führte. Und welche Eigenschaften an dir die Trennung erzeugten. Wenn du nun die positiven Eigenschaften bewusst hervorhebst und die negativen außen vor lässt, dann wirst du etwas in ihm oder ihr wecken, was genau dieses Verliebtheitsgefühl wieder auslöst.

Genau jetzt hast du die besten Karten, um sie oder ihn verführen zu können. So ist eine Zurückeroberung schon fast ein Spaziergang.

Avatar

About Frederic Dittmar

Hallo, Mein Name ist Frederic Dittmar! Ich bin Coach für Persönlichkeitsentwicklung und beschäftige mich seit nunmehr 5 Jahren mit dem Thema Trennungen, Panikattacken, Depressionen, Glück und Vitalität! Ich freue mich das du zu uns gefunden hast! Und hoffe, dir bei all deinen Problemen weiterhelfen zu können! Lies hier mehr über mich